Ab 2018 die neue ONEtoONE: Sichern Sie sich schon jetzt mit unserem Vorteilsangebot die neue ONEtoONE, gemacht von Joachim Graf und seinem Team.
Hier ordern
Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen

Prognose: Dritter Sonntag im Dezember ist für Online-Shops am umsatzstärksten

27.11.12 Sonntag, der 16. Dezember, wird der umsatzstärkste Tag des Jahres für die deutschen Online-Shops. Das hat jetzt die EBay-Tochter Shopping.com zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser anhand einer Analyse ihrer internen Daten ermittelt. Während in den USA der Montag nach Thanksgiving traditionell als stärkster Online- Shopping-Tag des Jahres gilt, und daher die Bezeichnung "Cyber Monday" trägt, ist der "Cyber Sunday" der Tag mit dem meisten Traffic - der dritte Sonntag im Dezember.

Doch auch nach dem 'Cyber Sunday' ist das Weihnachtsshopping keineswegs vorbei. Die Datenanalyse der letzten Jahre zeigt außerdem den Trend, dass sich das hohe Traffic-Aufkommen insgesamt dank schnellerer Lieferzeiten immer näher an das Fest heranschiebt. Dank Express-Versand-Möglichkeiten können Last-Minute-Käufer inzwischen auch noch ganz kurz vor Weihnachten Geschenke besorgen. Dadurch verlängert sich die Vorweihnachtszeit, Traffic-Aufkommen und damit Umsatz strecken sich. Machte das umsatzstärkste Wochenende 2010 noch fünf Prozent des Gesamtumsatzes der Weihnachtssaison aus, waren es 2011 nur noch vier Prozent. Der Umsatz verteilt sich also mittlerweile etwas gleichmäßiger. Über den Tag gesehen ist die Zeit gegen 20 Uhr abends bei den Online-Shoppern am beliebtesten.

(Autor: Markus Howest)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 27.11.12:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?