Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Social-Media-Initiativen: Es hapert an geeigneten Fachkräften

05.07.13 Den Endverbraucher zum Markenbotschafter via Social Media zu machen, drei von zehn Entscheidern verfolgen dies als strategisches Ziel, insbesondere Banken und Versicherer. Dies berichtet CIO zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser unter Berufung auf die Studie "Exploiting social analytics & intelligence for customer service & support excellence", die der Marktforscher Hypatia Research zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser durchgeführt hat.

Die Studie macht deutlich, dass es oftmals schwierig für Unternehmen ist, ihre Social-Media-Initiativen umzusetzen. Fast 70 Prozent der Befragten machen hierfür Defizite bei der adäquaten Besetzung durch Fachkräfte verantwortlich. Genauso viele Entscheider sehen ein Problem darin einen Business-Case zu erstellen, der eine geplante Investition für sinnvoll erachtet. 64 Prozent der Befragten haben keine Ahnung wie sie den ROI messen können.

Bezeichnend ist auch, dass 38 Prozent der rund 260 befragten Entscheider ihre Investitionen damit begründen, dass der Verbraucher dies angeblich so möchte.

(Autor: Markus Howest)

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 05.07.13:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?