Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Chrome hängt Internet-Explorer ab

05.07.13 Googles Browser Chrome zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser ist laut Daten von StatCounter zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser in 127 Ländern der meistgenutzte Browser. Damit hat sich die Zahl der Länder, in denen der Google-Browser Marktführer ist, innerhalb eines Jahres fast verdoppelt.

Die Open-Source-Konkurrenz von Firefox zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser ist derzeit in 43 Ländern die Nummer eins; im Juni 2012 waren es noch 20 Länder mehr. Am dramatischsten sind die Verluste für den einstigen Platzhirsch, Microsofts Internet Explorer (IE) zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser .

Im Juni 2013 war der IE noch in 23 Ländern der meistgenutzte Browser (minus 40 Länder gegenüber dem Vorjahr). Die Entwicklung der letzten 12 Monate illustriert den rasanten Aufstieg von Chrome. Ganz so dramatisch wie hier dargestellt ist die Lage für die Chrome-Konkurrenten allerdings nicht. Der Blick auf die weltweiten Browser-Marktanteile zeigt, dass Chrome den Markt zwar dominiert, von einer beherrschenden Stellung - wie vor einigen Jahren der IE - aber noch ein ganzes Stück entfernt ist.

(Autor: Joachim Graf)

Marktzahlen zu diesem Artikel

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Tags: Browser
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 05.07.13:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?