Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Unlauterer Wettbewerb: Samsung unterliegt im Patenstreit gegen Apple

01.02.12 Im Patentstreit gegen Apple zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser ist nach einem Bericht von Meedia zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser der südkoreanische Handyhersteller Samsung zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser unterlegen. Die Richter des Oberlandesgerichts Düsseldorf zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser verbieten in ihrem Urteil (Aktenzeichen I 20 U 175/11 und I 20 U 126/11) den Verkauf der Modelle 8.9 und 10.1 des Galaxy Tablets in Deutschland. In ihrer Begründung führen sie an, dass der Vertrieb des "Galaxy Tab 10.1" gegen das Gesetz des unlauteren Wettbewerbs verstößt, weil das Samsung-Modell das Apple-Tablet in unlauterer Weise nachahmt (§ 4 Nr. 9 b).

Die Richter sprechen von einer "Ausbeutung des Rufs" des iPads. Zudem stellten die Tablets laut Urteil eine Ausbeutung der Wertschätzung des iPads dar. Das Verbot bezieht sich ausdrücklich nur auf Deutschland und hat keine Wirkung auf den europäischen Raum.

Die beiden Hersteller hatten zuvor am Landgericht Düsseldorf gegeneinander prozessiert. Die Richter verhängten bereits im September 2011 ein Verkaufsverbot für das Galaxy Tab 10.1., daraufhin gingen die Beteiligten in die Berufung. Apple wollte ein europaweites Verbot durchsetzen, Samsung wollte die Aufhebung des Urteils erwirken.

(Autor: Markus Howest)

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 01.02.12:
Premium-Inhalt Gefährliche Urteile: Wenn die Marketing-Permission erlischt (01.02.12)
Premium-Inhalt Nachvollziehbar kommunizieren (01.02.12)
Premium-Inhalt Fünf Geschäftsmodelle, die 2012 Erfolg versprechen (01.02.12)
Mobile Couponing: Sicherheit hat höchste Priorität (01.02.12)
Microsoft verliert, Apple gewinnt - und bald ist alles Google: Langzeit-Web-Trends (01.02.12)
62 Prozent aller Onlineshops betreiben Checkout-Verhinderung (01.02.12)
Amazon: Mehr Umsatz, deutlich weniger Gewinn (01.02.12)
Bild digital baut mobiles Shopping-Angebot aus (01.02.12)
Gewinner und Loser: Was Internetgiganten einst wert waren - und heute wert sind (01.02.12)
IBM übernimmt Spezialisten für mobile Anwendungen (01.02.12)
Heise vs. Musikindustrie: Verfassunsggericht beendet Rechtsstreit endgültig (01.02.12)
Finanzspritze: 12 Millionen US-Dollar Venture Capital für Videoplaza (01.02.12)
Schwimmende Server: WikiLeaks soll in internationale Gewässer umziehen (01.02.12)
Venture Capital: Netscape Gründer macht 1,5 Milliarden Dollar locker (01.02.12)
RIM präsentiert Business Cloud Services für Blackberrys (01.02.12)
MyVideo: Über eine Million Nutzer sehen US-Serie "Sons of Anarchy" (01.02.12)
Admazing: Vermarkter macht jetzt auch Social Media (01.02.12)
Burda gründet 'Burda Intermedia Publishing GmH' (01.02.12)
Die wilde 13: Interred kündigt neue ECM-Version an (01.02.12)
Schutz gegen Abmahnungen für Blogs: Lokalblogger gründet Verein (01.02.12)
Unlauterer Wettbewerb: Samsung unterliegt im Patenstreit gegen Apple (01.02.12)
Kundenservice in Social Media: Bedeutung und Fallstricke (01.02.12)
Bewegtbildvermarkter Voodoovideo verstärkt das Ad Technology Team (01.02.12)
WDR Mediagroup Digital bekommt neue Geschäftsführung (01.02.12)
Adconion Direct erweitert Performance-Team (01.02.12)
Neuer Award zeichnet herausragende deutsche Apps und Mobil-Unternehmen aus (01.02.12)
TLGG gewinnt mit #Tweetlied in Cannes (01.02.12)
"365 Orte im Land der Ideen" 2012: Vier Onlineprojekte schaffen es auf die Shortlist (01.02.12)

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?