Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

'Bitcoin-Betreiber Mt.Gox lügt'

09.04.14 Der insolvente Betreiber der Bitcoin-Börse Mt.Gox lügt, wenn er behauptet, 850.000 Bitcoins im Wert von 473 Millionen Dollar seien ihm durch Transaktionsmanipulationen ("Transaction Malleability") gestohlen worden. Diesen Vorwurf äußert das ETH Zürich in einer Studie zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser . Mt. Gox zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser habe durch den Diebstahl maximal 386 Bitcoins verloren.

(Autor: Joachim Graf)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Tags: Bitcoin
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 09.04.14:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?