Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Umfrage: Lokale Onlinemarktplätze mäßig erfolgreich

08.04.16 Lokale Online-Markplätze sind kein Allheilmittel für stationäre Händler. Nach einer Befragung des ECC Köln sind weniger als zwei Drittel der teilnehmenden Händler mit dem Konzept zufrieden.

 (Bild: Atalanda)
Bild: Atalanda
Bei seiner turnusmäßigen Ermittlung des Konjunkturindex Marktplatz KIX hat der ECC Köln zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser diesmal besonderes Augenmerk auf lokale Onlinemarktplätze gelegt. Die Umfrage wurde im Auftrag von Ebay zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser - selbst Betreiber solcher Angebote - durchgeführt.

Durchwachsene Erfahrungen

Von den Händlern, die auf lokalen Onlinemarktplätzen vertreten sind, geben lediglich 64 Prozent an, positive Erfahrungen mit dem Konzept gemacht zu haben. Und auch Händler, die aktuell noch keine lokalen Onlinemarktplätze nutzen, bleiben skeptisch. Lediglich etwas mehr als die Hälfte kann sich vorstellen, zukünftig über lokale Onlinemarktplätze zu verkaufen und hält das Modell für zukunftsfähig.


Web-Präsenz ohne Online-Shop kommt gut an

Zugriff auf das Marktzahlenarchiv

Das Marktzahlen-Archiv ist ein Premium-Service von iBusiness.

mehr erfahren
Positiv fanden die Händler, dass ihre Waren online präsentiert werden, ohne dass sie einen eigenen Webshop betreiben müssen. Rund 82 Prozent der Befragten gefiel dies. Obwohl die Mehrheit der befragten Händler (67,2 Prozent) lokale Onlinemarktplätze insgesamt als Stärkung des lokalen Einzelhandels sieht, scheinen sie sich nicht durchweg als Frequenzbringer für das stationäre Geschäft zu eignen. Lediglich rund die Hälfte aller Befragten glaubt, dass lokale Onlinemarktplätze mehr Kunden in die stationären Geschäfte vor Ort ziehen. Immerhin glauben rund 71 Prozent, dass Services wie Click & Collect einen Mehrwert für den Kunden bieten.

(Autor: Dominik Grollmann)

Marktzahlen zu diesem Artikel

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 08.04.16:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?