Der Vergleich als kaufmännische und technologische Gegenüberstellung - nur ein Vortrag der Virtuellen Konferenz "Software, Services und Tools für Onlineshops 2018".
Komplettes Programm der Virtuellen Konferenz
Das iBusiness-Dossier stellt kostenlos die wichtigsten Entwicklungen für den E-Commerce der Zukunft vor - von Chatbots und Künstlicher Intelligenz bis zu Internet der Dinge und agilem Marketing.
Hier kostenlos abrufen

Unister: Datenskandal und Ab-in-den-Urlaub.de meldet Insolvenz

05.09.16 Die insolvente Onlinefirma Unister zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser kommt nicht aus den Negativschlagzeilen heraus. Diesmal im Angebot: Ein Datenskandal und die Insolvenz einer weiteren Tochter.

  (Bild: Unister)
Bild: Unister
Über die Insolvenz des bekannten Reiseportals Ab-in-den-Urlaub.de zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser berichtet Spiegel Online zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , auch die Unister-Firmen Kurz Mal Weg GmbH zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser sowie die RMK Billigfluege.de zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser seien betroffen.

Außerdem soll Unister laut Bild am Sonntag zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser massenhaft EMail-Adressen zu Marketingzwecken erworben haben, ohne dass die Einwilligung der Nutzer vorgelegen habe. Ein interner Prüfbericht spricht von rund 14 Millionen Adressen, die das Unternehmen zu Marketingzwecken bei Adresshändlern gekauft haben soll.

(Autor: Sebastian Halm)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 05.09.16:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?