Ab 2018 die neue ONEtoONE: Sichern Sie sich schon jetzt mit unserem Vorteilsangebot die neue ONEtoONE, gemacht von Joachim Graf und seinem Team.
Hier ordern
Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen

Social Media: Männer sind die besseren Frauen

24.10.12 Sie sind das kommunikativere Geschlecht. Sie können sich besser auf andere einlassen und sind deswegen auch in Social Media stärker unterwegs. Nein, nicht die Frauen.

Zumindest im Social Web sind Männer nach einer internet-repräsentativen Studie zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser wesentlich mitteilungsfreudiger. Im Schnitt teilen männliche Social-Media-Nutzer monatlich durchschnittlich 30 Inhalte und Links von Webseiten mit ihren Freunden in sozialen Netzwerken. Frauen dagegen nur 23. Ob Texte, Bilder, Videos, Produktbewertungen oder Audio-Aufnahmen, alle Arten von Informationen werden von Männern häufiger geteilt als von Frauen.

Bei Texten und Bildern sind die Unterschiede am geringsten. Produktbezogene Inhalte und Videos werden von Männern jedoch deutlich mehr geteilt als von Frauen, so die Studie 'Social Media Impact 2012 - Social Sharing und Social Login im Web' von Allyve. Besonders aktiv beim Social Sharing sind Männer zwischen 14 und 29 Jahren. Sie teilen monatlich 59 Inhalte von Websites in sozialen Netzen. Texte und Videos machen dabei die Hälfte der geteilten Informationen aus. Die 30- bis 49-jährigen Männer schaffen es auf 44 Inhalte. Sie geben im Unterschied zu den Jungen und über 50-Jährigen besonders oft Produktbewertungen an ihr Netzwerk weiter. Die Männer in der Altersgruppe 50+ verbreiten monatlich noch 30 Website-Inhalte in ihren sozialen Netzwerken - allem voran Texte und Bilder. Videos landen auf dem letzten Platz.

Gut, dass wir drüber gesprochen haben.

(Autor: Joachim Graf)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Tags: social media
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 24.10.12:
Premium-Inhalt 21 Wahrheiten, die die Interaktivbranche nicht so gerne hört (24.10.12)
Premium-Inhalt Wer sagt, dass ihn das Internet nicht zu interessieren braucht... (24.10.12)
Social Media: Männer sind die besseren Frauen (24.10.12)
ECM-Anbieter erwarten starkes Marktwachstum (24.10.12)
Studie: Kundennähe treibt Big-Data-Projekte (24.10.12)
Facebook-Bilanz: Verluste im dritten Quartal, aber die Aktie steigt (24.10.12)
Qype-Übernahme: Yelp kauft sich deutsche Konkurrenz aus dem Weg (24.10.12)
EBook-Portal als Gelddruckmaschine: Der Siegeszug des E-Harry-Potters (24.10.12)
Apple lanciert sein IPad Mini (24.10.12)
Mediamind: Kunden können Mindestdauer für Sichtbarkeit von Ads festlegen (24.10.12)
Intellishop mit neuer Version (24.10.12)
Mobile Suche und Markenengagement auf Facebook boomen (24.10.12)
PubliGroupe übernimmt Werbetechnologie-Spezialist Improve Digital (24.10.12)
E-Learning: Leuphana Lüneburg startet Online-Hochschule (24.10.12)
Audiencescience mit datengetriebenem Mobiltargeting (24.10.12)
Adcloud startet Selbstbuchertool für geo-getargetete Onlinewerbung (24.10.12)
Online-Marktplatz Dawanda geht unter die Publisher (24.10.12)
G+J zieht Bilanz aus print- und onlineübergreifeder Viralkampagne (24.10.12)
Otto Group platziert siebenjährige Anleihe über 300 Millionen Euro (24.10.12)
Neues Forschungszentrum klärt Social-Media-Rechtsfragen (24.10.12)
Bewegtbild: Kreativagentur Neue Bewegung baut Mitarbeiterteam aus (24.10.12)
Reisesuchmaschine Kayak holt sich Tripadvisor-Verantwortlichen (24.10.12)
HTML5-Games: Wagniskapital soll Softgames Connect internationalisieren (24.10.12)
E-Learning: Digital Spirit erschließt mit Learnia den Schweizer Markt (24.10.12)
Stipendium: Jetzt für Onlinemarketing- und Social-Media-Studiengänge bewerben (24.10.12)
Wettbewerb zeichnet die besten Online-Artikel von Nachwuchsjournalisten aus (24.10.12)
Sieben Fragen an Katharina Rosch, KompetenzCenter Braunschweig (24.10.12)

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?