Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

50.000 unterschreiben gegen Vorratsdatenspeicher

15.09.11 Die iBusiness-Redakteure waren dabei: Über 50.000 Menschen haben bis Mittwochnachmittag eine Petition gegen die anlasslose Erfassung von Internet- und Telekommunikationsdaten unterschrieben. Nun darf der Initiator im Petitionsausschuss sein Anliegen vortragen.

Rund 20.000 Unterschriften kamen dabei am letzten Tag zusammen. Die Internet-Szene trommelte über alle Kanäle, um die Petition doch noch über die 50.000er-Hürde zu heben, damit der Initiator Kai-Uwe Steffens kaiuwe steffens in Expertenprofilen nachschlagen vom AK Vorratsdatenspeicher zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser sein Anliegen vortragen kann: Der Bundestag solle beschliessen, die "vorauseilende Volksüberwachung" zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser (Sascha Lobo Sascha Lobo in Expertenprofilen nachschlagen ) zu kippen.

Unterschreiben kann und soll man immer noch zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser .

(Autor: Joachim Graf)

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

In diesem Beitrag genannt:

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 15.09.11:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?