Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Verlage machen ernst: Google, Yahoo, Telekom - alle sollen zahlen

18.06.14 Die Verwertungsgesellschaft VG Media zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser verklagt Google zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser auf Zahlungen nach dem Leistungsschutzrecht. In der VG sind knapp 140 Verlage organisiert, die nun den Rechtsweg gegen Google beschreiten - Grund dafür: Der Internetkonzern weigere sich, den geforderten Zahlungen für die Verwertung von Verlagsprodukten in seiner Suche nachzukommen.

Verlage argumentieren: Google zeigt in seiner Newssuche die Antexte der Nachrichten von den gefundenen Zeitungshomepages. Diese Texte fallen unter das Urheberrecht und seien demnach schutzbedürftig. Dass dies weder betriebswirtschaftlich noch politisch sinnvoll ist, hat iBusiness in mehreren Analysen herausgearbeitet.

UPDATE:
Neben Google stellt die VG Media nun auch Microsoft zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , Yahoo zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , 1&1 zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser und die Telekom zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen vor die Wahl: Bezahlen oder verklagt werden. Das berichtet Heise und beruft sich auf das Handelsblatt zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser .

(Autor: Sebastian Halm)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 18.06.14:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?