Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Google-Manager: Google Plus wird anonyme Profile zulassen

20.10.11 In einem Interview hat Googles zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Social-Business-Vizepräsident Vic Gundotra Vic Gundotra in Expertenprofilen nachschlagen Pseudonyme für GooglePlus zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser angekündigt. Damit sind Nutzer künftig nicht gezwungen, mit ihrem Klarnamen in dem sozialen Netz zu agieren, berichtet der Blog AboutGoogle+ zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser .

Zuvor hatten weite Teile der deutschen Internet-Prominenz in einem offenen Brief an Google gewandt - darunter auch iBusiness-Herausgeber Joachim Graf Joachim Graf in Expertenprofilen nachschlagen : Die Unterzeichner hatten im Sinne eines demokratischen Diskurses anonyme Profile gefordert - so soll Minderheiten und Verfolgten eine Chance eingeräumt werden, sich in dem Netzwerk sicher zu äußern.

(Autor: Sebastian Halm)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 20.10.11:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?