Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Nutzer lehnen Gebühr für Digital-TV ab

25.02.04 - (iBusiness) Bis 2010 wird das Digitalfernsehen in
ganz Deutschland eingeführt sein. Dabei ist die neue, digitale
Sendervielfalt aber nicht kostenlos zu haben. Der größte Betreiber
der Fernsehnetze, die Kabel Deutschland GmbH, plant, die derzeit frei
empfangbaren Privatsender wie RTL, Sat.1 oder ProSieben als
Programmpaket im digitalen Kabel zu einem Preis zwischen sechs und
acht Euro im Monat anzubieten.


Die Mehrheit der Deutschen lehnt solch eine Gebühr ab.

von Joachim Graf

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Tags: [bisher keine Tags]
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 25.02.04:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?