Das iBusiness-Dossier stellt kostenlos die wichtigsten Entwicklungen für den E-Commerce der Zukunft vor - von Chatbots und Künstlicher Intelligenz bis zu Internet der Dinge und agilem Marketing.
Hier kostenlos abrufen
Der Gehaltsspiegel Digitale Wirtschaft dokumentiert detailliert die aktuell am Markt gezahlten Gehälter nach Region, Berufserfahrung und Branchen. Hier bestellen

Massiver Einstieg in Mobile Marketing: Google schluckt AdMob

 (Bild: Businessinsider.com)
Bild: Businessinsider.com
10.11.09 Zum Preis von 750 Millionen US-Dollar will Google zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser AdMob zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , einen Spezialisten für mobile Werbung, übernehmen. AdMob bietet Lösungen für mobile Werbung an, einschließlich entsprechender Analysefunktionen und betreibt auch einen Marktplatz für mobile Werbung, ähnlich wie Google AdSense. Mit der Übernahme will der Suchmaschinenbetreiber sein Knowhow im Mobilmarketing stärken und unter anderem sein Handy-Betriebssystem Android stützen.

(Autor: Susan Rönisch)

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 10.11.09:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?