Ab 2018 die neue ONEtoONE: Sichern Sie sich schon jetzt mit unserem Vorteilsangebot die neue ONEtoONE, gemacht von Joachim Graf und seinem Team.
Hier ordern
Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen

W&V-Designwettbewerb: Jetzt keine Ausbeutung der Nachwuchs-Designer mehr

21.07.05 - (iBusiness) Unter dem Namen 'Grand Turismo' hatte das Marketingmagazin W&V einen Wettbewerb für Nachwuchs-Designer ausgeschrieben und sich pauschal alle Rechte abtreten lassen. Erst auf iBusiness-Recherchen hin beendeten die Veranstalter die Urheberrechtsenteignung des Design-Nachwuchses.

von Stephan Meixner

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Tags: [bisher keine Tags]
Trackbacks / Kommentare
iblog - das Blog zu interaktivem Business Designwettbewerb der W&V beutet Nachwuchs-Teilnehmer aus 2005-07-21 14:02:13
Der Nachwuchs hat's schwer: das Studium ist längst kein Alleinstellungsmerkmal mehr, freie Arbeitsplätze immer noch rar gesät. Da ist ein Designwettbewerb für viele Hoffnungsträger das ideale Sprungbrett, um sich zusätzliche Referenzen zu holen.

Dar...
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 21.07.05:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?