Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Gericht nimmt Website-Betreiber für Forum-Beiträge in die Haftung

06.12.05 - (iBusiness) Hamburger Richter haben mit ihrem Urteil eine Kehrwendung bei der Rechtssprechung für Provider und Online-Publisher vollzogen, sie verurteilten den Heise-Verlag dazu, als so genannter Mitstörer, sämtliche Beiträge in seinen Leserforen im Vorhinein zu überprüfen.

von Ulrich Klein

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Neofonie

Neofonie ist IT-Fullservice-Dienstleister für digitale Lösungen, von der Beratung und Konzeption über Design und Entwicklung bis hin zum Betrieb. Gemeinsam mit dem Tochterunternehmen Neofonie Mobile entwickeln 180 Mitarbeiter in Berlin anspruchsvolle Lösungen für Kunden wie eBay, kalaydo.de, Wort & Bild Verlag, whitewall.de, AUDI, Olympus und Leica. Neofonie wurde 1998 im Zuge der Entwicklung ...

Trackbacks / Kommentare
iblog - das Blog zu interaktivem Business Schon wieder: Hamburger juristischer Sonderweg gegen Internet-Urteile 2005-12-06 14:50:14
Die Internet-Urteile Hamburger Richter sind berüchtigt. Haftung für Links, Haftung für News und jetzt: Haftung für Foren - die Weltfremdheitsliste zu Lasten von Internet-Unternehmen ist lang.

Zum Glück wurden die allermeisten dieser Hamburger Fehlur...
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 06.12.05:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?