Ab 2018 die neue ONEtoONE: Sichern Sie sich schon jetzt mit unserem Vorteilsangebot die neue ONEtoONE, gemacht von Joachim Graf und seinem Team.
Hier ordern
Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen

Studie: Wie Multimedia-Agenturen bestehen können

13.01.00 - (iBusiness)Die Nachfrage nach Multimedia Dienstleistungen steigt. Überproportinale Wachstumspotentiale werden für Bereiche, wie Online-Advertising, E-Commerce- oder Web Content Management (FAZ und HypoVereinsbank Research) vorhergesagt. Multimedia-Agenturen bekommen verstärkt Konkurrenz von IT-Dienstleistern, Werbeagenturen, Inhouse-Agenturen von Großunternehmen und auch internationale Agenturnetzwerke drängen auf den Markt. Zu dieser Einschätzung kommt eine Studie der Universität des Saarlandes. Die Projektgruppe "Multimedia-Agenturen" unter Leitung von Prof. Dr. Christian Scholz hat Strategien entwickelt, wie Multimedia-Agenturen in dem zunehmend umkämpften Markt bestehen können.

von Jana Jäger

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Tags: [bisher keine Tags]
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 13.01.00:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?