Nur ein Prozent der vorhandenen Daten werden von den Anwendungen eines Unternehmens genutzt. Das Webinar zeigt, wie Sie von diesen Data Insights für ihre Geschäftsprozesse profitieren.
Zum Programm des Webinars
Ab 2018 die neue ONEtoONE: Sichern Sie sich schon jetzt mit unserem Vorteilsangebot die neue ONEtoONE, gemacht von Joachim Graf und seinem Team.
Hier ordern

Mobile Social-Media-Nutzung wächst stark an

24.11.11 Die mobile Nutzung sozialer Netzwerke ist im vergangenen Jahr in den EU-5-Ländern um 44 Prozent gestiegen. Noch stärker wuchs die Nutzungsfrequenz in Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien und Spanien: 67 Prozent mehr Nutzer rufen nun täglich ihre Social-Media-Accounts mobil auf. Das geht aus der Studie Mobile 2012 zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen des E-CRM Anbieters artegic zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen und des Marktforschungsunternehmens comScore zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser hervor.

Dabei rufen die meisten Nutzer die sozialen Netzwerke noch über den Webbrowser auf (31.307.000 Nutzer). Social Media Apps holen allerdings auf. Die Zahl der Personen, die Social Media Apps genutzt haben, hat sich innerhalb eines Jahres mehr als verdoppelt - von 12.057.000 auf 24.208.000 Nutzer.

Bricht man die Wachstumsraten herunter auf einzelne Netzwerke, gewinnen vor allem Twitter zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser und LinkedIn zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser . Twitter konnte die Anzahl seiner mobilen Nutzer um 115 Prozent steigern, LinkedIn sogar um 134 Prozent. Gemessen an den absoluten Nutzerzahlen, ist allerdings immer noch Facebook zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser der Platzhirsch. Das Netzwerk hat insgesamt 39.022.000 mobile Nutzer. Das sind fast drei Viertel aller mobilen Social Media Nutzer.

Social Media wird primär zum Austausch mit Bekannten (73,6 Prozent) und zum Posten eigener Statusupdates verwendet (61,6 Prozent). Doch auch kommerzielle Social-Media-Auftritte erfreuen sich hoher Beliebtheit. 44,3 Prozent aller Nutzer lesen Inhalte von Unternehmen, Marken oder Veranstaltungen. Damit sind Unternehmensauftritte beliebter als Prominente (41,6 Prozent). Mehr als ein Viertel (26,7 Prozent) haben außerdem bereits mobile Coupons oder Aktionen genutzt.

77,3 Prozent der Deutschen, die mobil E-Mails abrufen, nutzen auch Social Media mobil. Frauen nutzen Social Media dabei häufiger mobil als Männer. Die mobile Nutzung von Social Media sinkt erwartungsgemäß mit dem Alter. Doch insgesamt wird sie weiter steigen. Jeder Vierte will soziale Netzwerke in Zukunft häufiger mobil nutzen (25,7 Prozent). Andererseits sieht aber jeder Zehnte die mobile Nutzung von Social Media bereits wieder nachlassen. Im Wesentlichen verlieren diejenigen das Interesse an mobilen Social Media Angeboten, die sie auch aktuell nur gelegentlich nutzen.

Die mobile Nutzung von E-Mails steigt jedoch noch stärker an, als die mobile Nutzung von Social Media.

(Autor: Sebastian Halm)

Marktzahlen zu diesem Artikel

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 24.11.11:
Premium-Inhalt Recrutainment: Wie Games und Simulationen die Mitarbeitergewinnung unterstützen (24.11.11)
Premium-Inhalt Spiele filtern (24.11.11)
Das werden die fünf IT-Trends 2012 (24.11.11)
Webinar: Social Media für B2B-Unternehmen mit Martin Meyer-Gossner und Joachim Graf (24.11.11)
UDG-Führungswechsel: Die ganze Wahrheit (24.11.11)
Social Media ist sogar in der Schweiz angekommen (24.11.11)
Das elektronische Buch löst das gedruckte Buch ab (24.11.11)
Mobile Social-Media-Nutzung wächst stark an (24.11.11)
Unitedcommerce erweitert sein Angebot im Online-Lebensmittelhandel (24.11.11)
Google bringt Social-Media-Analyse-Paket für Plus (24.11.11)
Ein Tipp von Steve: Google schaltet reihenweise Dienste ab (24.11.11)
Unternehmen verzweifeln an ERP (24.11.11)
Community-Nutzer wollen Privatsphäre selbst bestimmen (24.11.11)
Datendiebstahl ist bei vielen Unternehmen an der Tagesordnung (24.11.11)
ECommerce-Studiengang startet in Wedel (24.11.11)
Webanalyse im CMS: Firstspirit bekommt ETracker-Modul (24.11.11)
Kein Lummaland bei Scholz & Friends mehr: Ende von Lumma als Director Social Media (24.11.11)
F.A.Z. plant Ausbau der Online- und Mobile-Vermarktungsaktivitäten (24.11.11)
Kizoo investiert in Cloud App-Aggregator Hojoki (24.11.11)
Call for Papers: Experten für E-Learning und Multimedia zur Kongressteilnahme aufgerufen (24.11.11)
Scholz & Volkmer gewinnt digitales Gold beim World Luxury Award (24.11.11)
Eurobest Award: Schokoriegelhersteller Kandia Dulce ist Werber des Jahres 2011 (24.11.11)
New Media Award 2012 startet in ein neue Wettbewerbsrunde (24.11.11)
Award: Wer wird SOS Affiliate des Jahres? (24.11.11)

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?