Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Pay-per-View: Youtube führt bezahlte Videostreams ein

11.04.12 Google zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser stellt seinen Werbekunden neue Funktionen für seine Video-Plattform Youtube zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser vor.

Die Mehrheit der neuen Features, wie etwa neue Produktions-Software, die Verbesserung der Publishing Flows und Echtzeitanalyse, richten sich vorwiegend an die Video-Poduzenten. Die wohl wichtigste Neuerung allerdings, könnte alle Publisher interessieren: Die Einführung von Pay-per-View auf dem Live-Streaming-Dienst. Dies meldet der Branchendienst TechCrunch zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser .

Zunächst ist der Dienst in den USA und Kanada sowie in Japan, Frankreich und Großbritannien verfügbar. Bisher stand die Art der Pay-per-View-Monetarisierung nur Publishern zur Verfügung, die direkt mit Google kooperieren.

(Autor: Stefanie Bradish)

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 11.04.12:
Premium-Inhalt ELearning: Wenn Simulationen Nachwuchs- und Führungskräfte schulen (11.04.12)
Premium-Inhalt Simulationen auch für den Unterricht (11.04.12)
Verkauf von Tablets steigt 2012 weltweit um 98 Prozent (11.04.12)
Premium-Inhalt Trend-Watch: Social-Media-Trojaner (11.04.12)
Premium-Inhalt Trend-Watch: Curated Shopping (11.04.12)
Online-Kundenbefragungen: Vier von zehn Unternehmen tun es (11.04.12)
W-LAN: Deutschland liegt vor den USA und Japan (11.04.12)
Neuausrichtung mit Sex: Yahoo stärkt sein Kerngeschäft (11.04.12)
Pay-per-View: Youtube führt bezahlte Videostreams ein (11.04.12)
Anzahl der Hybrid-Fernseher steigt (11.04.12)
Online-Migration des Bewegtbildes: Deutschlands Fernsehkonsum sinkt (11.04.12)
RTL-Zahlen: Mobile Endgeräte treiben den Online-Fernsehkonsum an (11.04.12)
Google beendet Affiliate-Programm mit US-Buchhändlern (11.04.12)
Website-Performance: Deutsche Einzelhändler haben beim mobilen Auftritt die Nase vorn (11.04.12)
Zanox legt beim Umsatz um fast 20 Prozent zu (11.04.12)
Zahl der Webseiten explodiert: Zwei Drittel sind inaktiv (11.04.12)
Mitfühlende Chefs haben zufriedenere Mitarbeiter (11.04.12)
Rekordumsatz: Agentur HMMH macht 25 Prozent mehr Umsatz (11.04.12)
Monitore begehrt: Absatzanstieg um mehr als zwei Prozent (11.04.12)
DMC gründet E-Commerce Beratungsgesellschaft (11.04.12)
Geschäftsführerwechsel bei Bassier, Bergmann & Kindler (11.04.12)
EU-Kommission stiftet neue Subventionen für Multimedia (11.04.12)
Argonauten G2 stärkt Kreation (11.04.12)
Deutsche gewinnen bei den ADC Annual Awards (11.04.12)
Einsendefrist für Cannes Lions verlängert (11.04.12)
Webaward honoriert die besten Webseiten (11.04.12)

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?