Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Umsatz mit Spiele-Apps wächst bis 2020 weltweit auf 74,6 Milliarden US-Dollar

23.02.16 Der Markt für Spiele-Apps soll in den kommenden Jahren weiter stark wachsen: Bis 2020 soll der Umsatz mit den Spielen für Mobilgeräte wie Smartphones und Tablets weltweit auf 74,6 Milliarden US-Dollar steigen. Das entspräche einer Steigerung von über 114 Prozent im Vergleich zu 2015.

  (Bild: AlexSchelbert.de / Spielwarenmesse eG)
Bild: AlexSchelbert.de / Spielwarenmesse eG
Im vergangenen Jahr betrug der weltweite Umsatz mit Spiele-Apps 34,8 Milliarden Dollar. Alleine in diesem Jahr soll der Markt weltweit auf 41,5 Milliarden US-Dollar wachsen - das entspricht einer Steigerung von über 19 Prozent im Vergleich zu 2015. Das gab der BIU - Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser auf Basis einer Marktprognose der Analysten von App Annie zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser bekannt. Nachdem in den vergangenen Jahren der Markt für Spiele-Apps vor allem in den entwickelten Märkten stark gewachsen ist, werden bis 2020 vor allem Regionen das weltweite Wachstum antreiben, in denen die Smartphone-Verbreitung bisher noch nicht so hoch ist.

Spiele-Apps stehen für 85 Prozent der Umsätze in App-Stores

Welche wirtschaftliche Bedeutung Spiele-Apps zukommt, zeigt ihr Anteil am weltweiten App-Umsatz. Während 4 von 10 Downloads im Jahr 2015 aus den App-Stores auf Spiele entfielen, betrug ihr Anteil am Gesamtumsatz 85 Prozent. Selbst 2020 werden Spiele-Apps, obwohl das Wachstum anderer App-Kategorien bis dahin größer ist, für rund 74 Prozent des weltweiten App-Umsatzes stehen.

(Autor: Susan Rönisch)

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 23.02.16:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?