Nur ein Prozent der vorhandenen Daten werden von den Anwendungen eines Unternehmens genutzt. Das Webinar zeigt, wie Sie von diesen Data Insights für ihre Geschäftsprozesse profitieren.
Zum Programm des Webinars
Ab 2018 die neue ONEtoONE: Sichern Sie sich schon jetzt mit unserem Vorteilsangebot die neue ONEtoONE, gemacht von Joachim Graf und seinem Team.
Hier ordern

Social Buy Button: Mehrheit lehnt Social Commerce ab

23.02.16 Defacto Digital Research zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser hat Anfang Januar 2016 insgesamt 1.120 Konsumenten per Onlinebefragung zur Akzeptanz von Buy Buttons auf Social-Media-Plattformen befragt.

  (Bild: Phil Pham für 21sportsgroup)
Bild: Phil Pham für 21sportsgroup
Im Ergebnis lehnen zwar insgesamt 54 Prozent der Befragten das Social Buying strikt ab. Auf der anderen Seite sind aber immerhin 46 Prozent tendenziell offen für diese neue Form des Onlineshoppings, die in der Form in Deutschland ja noch gar nicht existiert.

Laut den Studienautoren stimmt eine weitere Antwort nachdenklich. Auf die Frage, ob die herkömmlichen Onlineshops durch das Aufkommen der Social-Buy-Buttons ganz generell in ihrer Existenz gefährdet sein könnten, antwortet immerhin die Hälfte der Befragten mit "eher ja". So würden Rabatte Social-Buy-Buttons nochmal um einiges attraktiver machen: So finden 56 Prozent der befragten Nutzer Angebote via Social-Buy-Button mit fünf Prozent Rabatt attraktiv, bereits 65 Prozent solche mit 15 Prozent Rabatt.

Doch die Konsumenten äußern mit Blick auf die Social-Buy-Buttons auch Voraussetzungen bzw. Bedenken: So geben 58 Prozent der Befragten an: "Das allein entscheidende Argument, per einfachem Buy Button in sozialen Netzwerken Produkte meiner Wahl zu bestellen, ist für mich, dass meine persönlichen Daten 100 Prozent sicher sein müssen." Dies sei allerdings eher ein generelles Problem von Facebook & Co. und kein spezifisches Social-Buy-Button-Phänomen.

(Autor: Susan Rönisch)

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 23.02.16:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?