Nur ein Prozent der vorhandenen Daten werden von den Anwendungen eines Unternehmens genutzt. Das Webinar zeigt, wie Sie von diesen Data Insights für ihre Geschäftsprozesse profitieren.
Zum Programm des Webinars
Ab 2018 die neue ONEtoONE: Sichern Sie sich schon jetzt mit unserem Vorteilsangebot die neue ONEtoONE, gemacht von Joachim Graf und seinem Team.
Hier ordern

Britischer Geheimdienst spähte über falsche Linkedin-Profile

11.11.13 Mit falschen Linkedin zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser -Profilen, sowie mit anderen falschen Webseiten, verschaffte sich der britische Geheimdienst GCHQ zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Zugang zu fremden Rechnern. Das berichtet der Spiegel zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , der laut eigenen Angaben Zugang zu entsprechenden Dokumenten vom Whistleblower Edward Snowden Edward Snowden in Expertenprofilen nachschlagen hat.

Über diese Methode soll der GCHQ Spähsoftware auf den Computern der Zielpersonen installieren können. Zu diesen gehörten unter anderem Mitarbeiter des belgischen Telekommunikations-Providers Belgacom zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser .

(Autor: Verena Gründel-Sauer)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

In diesem Beitrag genannt:

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 11.11.13:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?