Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Justizministerin: Vorratsdatenspeicherung ist verzichtbar

22.03.10 Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger Sabine Leutheusser-Schnarrenberger auf Xing nachschlagen (FDP) sieht eine Vorratsspeicherung von Telekommunikationsdaten nicht als zwingend an: "Andere Staaten kommen ohne Vorratsdatenspeicherung aus, zum Beispiel die USA" , sagte sie dem Hamburger Abendblatt zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser . Dort werde die sogenannte Quick-Freeze-Methode angewendet, das Einfrieren der Daten bei vorliegendem Verdacht.

(Autor: Peter Koller)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 22.03.10:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?