Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

InsurTechs: Bekanntheit von Versicherungs-Start-ups steigt

25.05.16 Während sich FinTechs im Bereich Bezahlsysteme teilweise schon fest im Markt etabliert haben, stehen InsurTechs noch relativ am Anfang dieser Entwicklung. Doch die Anzahl der Anbieter von alternativen Versicherungen und Versicherungsplattformen wächst kontinuierlich und das Interesse in der deutschen Bevölkerung steigt.

 (Bild: Bill Hartmann Flickr)
Bild: Bill Hartmann Flickr
Mehr als jeden zweiten Finanzentscheider und -mitentscheider (53 Prozent) macht die Entwicklung von Fin- oder InsurTechs neugierig. Im März dieses Jahres waren es noch 49 Prozent. Darüber hinaus gehen knapp drei Viertel der Befragten (72 Prozent, +6 Prozentpunkte) davon aus, dass Verbraucher von der Entwicklung profitieren können. Dies sind die Ergebnisse der zweiten Befragungswelle des FinTech Tracker, für den YouGov Anfang Mai 1.000 private Finanzentscheider und -mitentscheider internetrepräsentativ befragt hat.

Auch bei der Bekanntheit der InsurTech-Marken zeigt sich ein leichter Trend nach oben: Gut jeder Vierte (28 Prozent) kennt mindestens einen InsurTech-Anbieter - im Vergleich zur Befragung im März steigt die Bekanntheit über alle Marken hinweg um vier Prozentpunkte. Die Chance, dass InsurTechs von Versicherungskunden gefunden und in Betracht gezogen werden, wächst demnach weiter an. Insbesondere in der Gruppe der unter 30-Jährigen ist die Bekanntheit nochmals höher (32 Prozent).

Obwohl die Bekanntheit von InsurTech-Marken insgesamt steigt, zeigt der Blick auf die einzelnen Marken noch eine geringe Bekanntheit. Lediglich einzelne InsurTechs zeigen eine gestützte Bekanntheit von vier und mehr Prozent: Finanzchef24 zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , Friendsurance zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser und OnlineVersicherung.de zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser .

Das Interesse an Versicherungsprodukten ist allerdings stark und untermauert die Wachstumspotentiale: Jeder zweite der befragten Finanzentscheider und -mitentscheider (50 Prozent) berichtet, sich in den letzten zwölf Monaten über Versicherungen informiert zu haben. Jeder Achte (12 Prozent) kann sich generell den Abschluss einer Versicherung in den kommenden sechs Monaten vorstellen. Am höchsten ist die Abschlussbereitschaft unter den 30- bis 44-Jährigen.

Mehr zum YouGov-FinTech, der im Zeitverlauf über sechs Befragungswellen alle zwei Monate erhoben wird, und zu den untersuchten Assekuranzen lesen Sie in den Studieninformationen zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser .

(Autor: Verena Gründel-Sauer)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 25.05.16:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?