Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Business Analytics: Anforderungen an IT-Projektdienstleister nehmen zu

13.07.12 Zwar hat der Markt für Business Intelligence (BI)-Lösungen ein großes Marktpotenzial und ist daher auch für IT-Projektdienstleister ein vielversprechender Markt. Doch zugleich sind die Herausforderungen an sie deutlich gestiegen. Das beschreibt das Beratungsunternehmen Pierre Audoin Consultants (PAC) in seiner aktuellen Studie zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser .

Einen der wesentlichen Treiber für die Anschaffung von Business-Analytics- Lösungen sieht PAC nach eigenen Angaben in der zunehmenden Nachfrage aus den Geschäftsbereichen. Im Gegensatz zu den Anforderungen seitens der IT sind die Anforderungen aus den Geschäftsbereichen wesentlich spezifischer. Gleichzeitig sieht PAC auch eine steigende Nachfrage nach Analysen, die von den Fachbereichen selbst durchgeführt werden können.

Dieser Trend führt nach den Erkenntnissen des Beratungsunternehmens etwa dazu, dass auch die Anforderungen an IT-Projektdienstleister gestiegen sind. So reicht es heute nicht mehr aus, BI-Lösungen in bestehenden IT-Landschaften zu implementieren. Vielmehr müssen Projektdienstleister heute mehr denn je sowohl die Geschäftsanforderungen als auch die Geschäftsprozesse ihrer Kunden verstehen, um mit Business-Analytics-Lösungen in den Fachbereichen einen echten Mehrwert zu generieren.

Neben der Analyse der Bedeutung weiterer Trends und Herausforderungen im Business-Analytics-Umfeld (z.B. Mobility und Cloud-Computing) gibt das Marktanalyse- und Beratungsunternehmen in der aktuellen Studie auch Handlungsempfehlungen für IT-Projektdienstleister, um sich sowohl heute als auch künftig in diesem Markt erfolgreich positionieren zu können.

(Autor: Markus Howest)

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 13.07.12:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?