Wie SportScheck überraschende Usability-Hürden identifizierte und die richtigen Schlüsse für entscheidende Optimierungen zog.
Komplettes Programm der Virtuellen Konferenz
Der Vergleich als kaufmännische und technologische Gegenüberstellung - nur ein Vortrag der Virtuellen Konferenz "Software, Services und Tools für Onlineshops 2018".
Komplettes Programm der Virtuellen Konferenz

Fidor Bank will Bank für virtuelle Währungen gründen

05.11.14 Die Münchner Fidor Bank AG zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser und der Bitcoin-Handelsplatz Kraken zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser wollen eine Bank gründen, die sich auf virtuelle Währungen wie Bitcoin fokussiert. Unter dem Dach einer Banklizenz wollen sie die erste regulierte Plattform der Welt für Produkte und Services rund um digitale Vermögenswerte verschiedener Anbieter werden.

Bild: William Warby/Flickr unter Creative Commons Lizenz by
Wer braucht schon Bargeld? Jetzt gibt's die erste Bank für Bitcoins
"Die Überzeugung, sich verstärkt um alternative Währungssysteme wie Bitcoins kümmern zu müssen sowie das Gespräch mit unseren bestehenden Partnern und potentiellen neuen Partnern, ermutigen uns zu diesem Schritt", sagt Matthias Kröner Matthias Kröner in Expertenprofilen nachschlagen , Vorstandssprecher der Fidor Bank. Ziel sei es, ein reguliertes und auf die Bedürfnisse von virtuellen Währungen spezialisiertes Banking-Angebot zu schaffen. Dafür hoffen die beiden Unternehmen, über die Plattform Cryptocurrency-Bank.com zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser noch weitere Partner ins Boot holen zu können.

Die Fidor Bank stellt in der Initiative die regulatorische Basis wie Finanzkontrolle, Finanzmarktexpertise und Bankdienstleistungen zur Verfügung. Über ihre IT-Tochter, die Fidor TecS AG, bringt die Bank außerdem die Payment- und Community-Softwareplattform FidorOS ein. Von Kraken mit Sitz in San Francisco stammt das technische Know-how für die sichere Verwahrung von virtuellen Währungen, für Handels- und Börsenabwicklung sowie Erfahrung und Kontakte aus der Kryptowährungsbranche.

(Autor: Verena Gründel-Sauer)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

In diesem Beitrag genannt:

Personen: Matthias Kröner
Firmen und Sites: fidor.de kraken.com
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 05.11.14:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?