Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

94 Prozent der IT-Mittelständler suchen Software-Entwickler

29.11.12 Mit rund 14.500 offenen IT-Stellen entfallen rund 80 Prozent aller unbesetzten Stellen in der ITK-Branche auf diese Firmen mit einem Jahresumsatz zwischen eins und 50 Millionen Euro, deren Bekanntheitsgrad deutlich geringer ist als der von Großunternehmen. So das Ergebnis einer Studie zum Arbeitsmarkt für IT-Fachkräfte des Bitkom zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser .

Mehr als jedes vierte mittelständische Unternehmen der ITK-Branche mit 50 bis 249 Beschäftigten (27,8 Prozent) hat aktuell sechs oder mehr offene IT-Stellen. 94 Prozent der Mittelständler, die auf der Suche nach IT-Experten sind, brauchen Software-Entwickler. Vor allem Qualifikationen in den Bereichen Cloud Computing, Social Media und Mobile Applikationen werden dabei von den Bewerbern erwartet. Fast jedes dritte Unternehmen mit 50 bis 249 Beschäftigten (31,8 Prozent), das eine freie Stelle hat, sucht Cloud-Spezialisten. Bei kleineren Unternehmen mit 10 bis 49 Beschäftigten sind es sogar fast zwei Drittel (62,4 Prozent). In diesen Zahlen spiegelt sich die zunehmende Verbreitung von IT-Dienstleistungen aus der Wolke wider. Große Unternehmen mit mehr als 250 Beschäftigten, die bereits vor einigen Jahren in das Thema eingestiegen sind, haben mit rund 14,7 Prozent deutlich weniger entsprechenden Bedarf.

Überdurchschnittlich oft suchen Mittelständler mit 50 bis 249 Beschäftigten Experten für Social Media. Fast jedes dritte Unternehmen (29,3 Prozent) mit freien IT-Stellen wünscht sich entsprechende Qualifikationen. Ebenfalls begehrt sind Fachleute für die App-Programmierung und Erstellung mobiler Webseiten. Fast jedes dritte Unternehmen mit 50 bis 249 Beschäftigten (29,9 Prozent) und mindestens einer offenen IT-Stelle sucht Entwickler mit diesen Kenntnissen.

Für die repräsentative Umfrage wurden 1.500 Geschäftsführer und Personalleiter von Unternehmen unterschiedlicher Branchen befragt, darunter mehr als 700 aus der ITK-Branche.

(Autor: Markus Howest)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 29.11.12:
Premium-Inhalt Social Medizin: Wie Ärzte und Kliniken Apps und Social Media entdecken (29.11.12)
Premium-Inhalt Wer die Treiber der Internet-Medizin sind (29.11.12)
Studie: Spam-Verdacht und schlechte Adressen machen EMail-Marketeers das Leben schwer (29.11.12)
SEM: Google baut Email-Marketing in Adwords ein (29.11.12)
Kollaboration bestimmt zunehmend die IT-Strategien (29.11.12)
Auch der Spiegel hat Probleme: Paywall-Pläne, Personalabbau (29.11.12)
Studie: Marken-Image leidet bei langsamen Webseiten (29.11.12)
E-Commerce: Jeder Fünfte kauft Weihnachtsgeschenke im Büro (29.11.12)
Online-Kampagne: Microsoft greift Google an (29.11.12)
Xmas-Commerce: Drei Gründe warum Online den Präsenz-Handel schlägt (29.11.12)
94 Prozent der IT-Mittelständler suchen Software-Entwickler (29.11.12)
Couponing-Markt: Google kauft Firma für Gutschein-Targeting (29.11.12)
Couponing-Markt II: US-Schnäppchenportal Living Social schwächelt (29.11.12)
Amazon Publishing kommt 2013 nach Europa (29.11.12)
Arbeitnehmer stehen auf BYOD (29.11.12)
Immer weniger verkaufte CD-Rohlinge (29.11.12)
"Dumb-TV": Wieso Smart-TV einen gewaltigen Pferdefuß hat (29.11.12)
Kultureinrichtungen starten Deutsche Digitale Bibliothek (29.11.12)
Mobile Offensive: Weltbild und Hugendubel bieten neuen Tablet PC 4 (29.11.12)
Kontakte in der Nähe finden: Xing-App mit ortsbasierten Netzwerken (29.11.12)
SMS wird 20 Jahre und hat wenig zu feiern (29.11.12)
Amazon Web Services kündigt Amazon Redshift an (29.11.12)
BVDW-Vize: Geschäftsführer Harald R. Fortmann geht bei Pixelpark Performance (29.11.12)
Publishing: Grazia erweitert Digital-Angebot (29.11.12)
Österreichs erste Online-Versandapotheke ist online (29.11.12)
Cannes Lions: Coca-Cola ist Creative Marketer of the Year 2013 (29.11.12)

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?