Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Die Emanzipation des Apfels: Apple will auf Intel-Prozessoren verzichten

06.11.12 Nach Berichten von Bloomberg zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser bereitet Apple zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser den Verzicht auf Intel zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Prozessoren in seinen Macs vor. Künftig sollen die gleichen Prozessoren in die Personalcomputer kommen, wie sie auch in Iphone und Ipad stecken.

Das Ziel hinter dem Schritt ist das Schaffen einer einheitlichen Computerarchitektur auf Macs, Smartphones und Tablets. Das wäre nicht nur ein empfindlicher Schlag für Intel, es würde auch eine Emazipation des Technologie-Riesen Apple von einem Zulieferer bedeuten, die das Potenzial hat, Schule zu machen.

(Autor: Sebastian Halm)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Trackbacks / Kommentare
Wolf N. Galetzki Von: Wolf N. Galetzki Expertenprofil , OMCG.DE Relation Browser Zu: Die Emanzipation des Apfels: Apple will auf Intel-Prozessoren verzichten 06.11.12
Na prima!
Dann sind iMacs und MacBooks so leistungsfähig wie mein iPad / iPhone? Oder etwa umgekehrt?

Apple fällt seit Steves Tod immer wieder sehr seltsame Entscheidungen.
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 06.11.12:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?