Wie man hier Fallstricke vermeidet und Agentur wie Kunden zur High-Performance bringt, zeigt das iBusiness-Webinar
Chatbots als Shopersatz? Make, buy or Integrate?
Wie die Zukunft der Online-Kommunikation zwischen Kunden und Unternehmen aussieht.
Whitepaper abrufen

Jedes dritte Unternehmen entwickelt eigene Software

28.02.17 Jedes dritte Unternehmen (33 Prozent) in Deutschland entwickelt eigene Software. Unter den großen Unternehmen mit 500 oder mehr Mitarbeitern programmieren sogar 64 Prozent eigene Software.

  (Bild: Pixabay / CC0)
Bild: Pixabay / CC0
Laut der Bitkom zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser -Umfrage gibt gleichwohl jedes vierte Unternehmen (26 Prozent) an, als Folge der Digitalisierung in Zukunft mehr eigene Software entwickeln zu wollen. Unter den großen Unternehmen ab 500 Mitarbeitern sind es 41 Prozent. Außerdem beschäftigt jedes vierte Unternehmen (24 Prozent) in Deutschland Software-Entwickler. Immerhin 15 Prozent geben an, dass sie in Folge der Digitalisierung zusätzliche Software-Spezialisten einstellen wollen.

(Autor: Susan Rönisch)

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 28.02.17:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?