Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen
Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen

Mobile Payment: Valuephone bietet Bezahlen per SMS und Smartwatch

24.07.14 Der deutsche Payment-Anbieter Valuephone versucht, den Mobile-Payment-Markt mit zwei neuen mobilen Bezahlvarianten in Gang zu bringen. Ab jetzt können Handelskunden in ihrer MPayment-Lösung auch Bezahlen per SMS zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser und mit der Smartwatch zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser anbieten.

Für diejenigen ohne Smartphone und Smartwatch: Zahlen per SMS (Bild: Valuephone)
Bild: Valuephone
Für diejenigen ohne Smartphone und Smartwatch: Zahlen per SMS
Mit SMS-und Watch-Payment will Valuephone den Kreis der möglichen Endkunden für die eigene mobile Bezahllösung, die unter anderem Netto zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser in der Netto-App nutzt, vergrößern. So können zum Beispiel auch Nutzer mit nicht-smarten Handys M-Payment nutzen.

Die Valuephone-Lösung basiert auf einem Lastschriftverfahren, für das der Endkunde in der Händler-App oder auf der Website die eigenen Kontodaten für die Abbuchung hinterlegt. Beim Bezahlen mit SMS sendet der Nutzer eine Kurznachricht an das Unternehmen und erhält die für die Transaktion notwendige temporäre Kunden-ID zugesandt. Diese tippt der Kassierer in die Kasse ein und der fällige Betrag wird beim Konto des Kunden abgebucht.

Da ist der Markt mal wieder schneller als der Nutzer: Valuephone bietet Smartwatch-Payment an (Bild: Valuephone)
Bild: Valuephone
Da ist der Markt mal wieder schneller als der Nutzer: Valuephone bietet Smartwatch-Payment an
Zahlen per Smartwatch funktioniert - wie auf dem Smartphone - über die für die Uhr optimierte Händler-App, die die temporäre Kunden-ID für das Bezahlen selbst generiert.

(Autor: Verena Gründel-Sauer)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 24.07.14:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?