Nur ein Prozent der vorhandenen Daten werden von den Anwendungen eines Unternehmens genutzt. Das Webinar zeigt, wie Sie von diesen Data Insights für ihre Geschäftsprozesse profitieren.
Zum Programm des Webinars
Ab 2018 die neue ONEtoONE: Sichern Sie sich schon jetzt mit unserem Vorteilsangebot die neue ONEtoONE, gemacht von Joachim Graf und seinem Team.
Hier ordern
Content-Marketing-Boom braucht Content-Gegenkultur
Bild: Dominik Grollmann

Content-Marketing-Boom braucht Content-Gegenkultur

Content-Marketing macht die Medienlandschaft seichter und disqualifiziert das Internet als seriöse Informationsquelle immer mehr.

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

In diesem Beitrag genannt:

Trackbacks / Kommentare
Sebastian Weinert Von: Sebastian Weinert, Lead Inspector GmbH Relation Browser Zu: Content-Marketing-Boom braucht Content-Gegenkultur 15.09.15
Content-Marketing hat doch nicht unweigerlich etwas mit qualitativ hochwertig redaktionell recherchierten Themen oder investigativen Journalismus zu tun. Content ist Inhalt. Und das kann in jeglicher Form sein, in Form von Blogs, Online-Magazine, ein Forumbeitrag, ein facebook Posting, eine Insatgramgalerie oder einfach nur ein tweet. Neben dem informellen Zweck, dient Content-Marketing zugleich auch zur Problemerzeugung. Warum brauche ich etwas, was fehlt mir, von dem ich bisher nichts wusste?

Content-Marketing liefert zum Problem gleich die passende Lösung. Und darum geht es. Potentiellen Interessenten das zu geben, was sie möchten. Sie lesen von einem neuen usb-stick. hätten den gerne und bekommen direkt den Link zum E-plus Shop. Passt doch!
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 15.09.15:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?