Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Kliniken gehen zu naiv mit Social Media um

11.12.12 Dass Unikliniken und Krankenhäuser zu naiv mit Social Media umgehen, ergab eine Studie von Vendus Sales & Communication zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser .

"Insbesondere die Risiken einer fehlgesteuerten Social Media-Aktivität oder gar die Ignoranz von Social Media insgesamt werden völlig unterschätzt", erläutert Guido Mecklenbeck Guido Mecklenbeck in Expertenprofilen nachschlagen , geschäftsführender Gesellschafter der Vendus-Gruppe. Zum Beispiel seien rund die Hälfte der Befragten der Ansicht gewesen, dass Social Media, etwa Meinungen auf Bewertungsportalen, keinen Einfluss auf Belegung oder Patientennachfrage habe. Die Agentur, die sich auf den Bereich Healthcare spezialisiert hat, sieht das Fehlen von Grundwissen auf dem Gebiet als einen der wichtigen Gründe für die Einschätzungen an.

Vendus Sales & Communication befragte 50 Häuser der Regel- und Schwerpunktversorgung, Unikliniken und Krankenhäuser der Maximalversorgung.

(Autor: Verena Gründel-Sauer)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

In diesem Beitrag genannt:

Personen: Guido Mecklenbeck
Firmen und Sites: vendus.de
Tags: [bisher keine Tags]
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 11.12.12:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?