Unser Webinar zeigt die Neuheiten bei iBusiness und ONEtoONE für Ihre Mediaplanung
Zum Webinar anmelden
Jetzt verfügbar: Die umfassende iBusiness-Studie für das nächste Vierteljahrhundert
Hier bestellen

Ströer und Buchreport testen neues Buchmarketing

 (Bild: SXC.hu/brendan gogarty)
Bild: SXC.hu/brendan gogarty
14.10.09 Im Rahmen der Frankfurter Buchmesse testen Ströer, Marktführer für Außenwerbung, und Buchreport ein neues Medienprodukt für das Marketing von Büchern. Ein eigens entwickeltes Plakat zeigt die Spiegel-Bestseller-Liste und bietet Leseproben zum kostenlosen Download auf das Handy. Titel mit digitaler Leseprobe werden entsprechend auf der Spiegel-Bestseller-Liste hervorgehoben. Die Plakatvitrinen, so genannte City-Light-Poster zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , befinden sich an Orten, an denen Menschen warten, also etwa an S-Bahn-Stationen. Schon 60 Prozent aller Handys könnten die Leseprobe nutzen. Der Service braucht kein Internet und ist kostenfrei. Die Bluetooth-Schnittstelle identifiziert jeden Handy-Typ und wäre daher auch in der Lage, eine Applikation für ein mobiles Shopping-Portal, über die Interessierte die Bücher der Leseprobe gleich bestellen könnten, mit zu liefern.

(Autor: Frederik Birghan)

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 14.10.09:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?