Ab 2018 die neue ONEtoONE: Sichern Sie sich schon jetzt mit unserem Vorteilsangebot die neue ONEtoONE, gemacht von Joachim Graf und seinem Team.
Hier ordern
Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen

Netbiscuits bietet neue Lösung für mobile Werbemittel

24.05.11 Netbiscuits kündigt Netbiscuits AdStudio zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser ein standardisiertes Software-Werkzeug für plattformübergreifende Erstellung, Auslieferung und Management funktionsreicher Werbeformen für Smartphones und Tablet PCs an. Das Produkt des Software-Dienstleisters für mobile Webseiten und Apps, ist derzeit im Beta-Test mit ausgewählten Partnern. Eine erste Kampagne startet in Kürze in Kooperation mit dem Vermarkter InteractiveMedia zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen . Netbiscuits AdStudio garantiert die Erkennung aller mobilen Endgeräte weltweit.

Basierend auf der Technologieplattform von Netbiscuits besteht Netbiscuits AdStudio aus drei integrierten Komponenten:

  • Der AdBuilder bietet Kreativen die Möglichkeit, eine Vielzahl verschiedener Werbemittel zu entwickeln. Dazu steht ein Set an Komponenten zu Verfügung, mit dem Werbeformen wie Expandable, Peel, Interactive Swipe, 3D-Flip und vielen anderen plattformübergreifend umgesetzt werden können.
  • Der AdStore dient dazu, alle Kampagnenelemente an einen zentralen Ort zu speichern, zu verwalten und zu bearbeiten.
  • Der AdConnect garantiert die optimierte Auslieferung der Kampagne auf Smartphones und Tablet PCs. Zusätzlich bietet AdConnect Zugang zu einer Reihe von Backfill-Partnern und erlaubt Ad-Service-Anbietern, die Auslieferung mobiler Werbemittel zu optimieren.

(Autor: Sebastian Halm)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 24.05.11:
Premium-Inhalt Social Media Advertising: Wann Facebook-Ads funktionieren (24.05.11)
Premium-Inhalt Vier Szenarien für Facebook-Ads (24.05.11)
Premium-Inhalt Drei Grundregeln für erfolgreiche Facebook-Ads (24.05.11)
Groupon und Foursquare planen Kooperation (24.05.11)
Mieses Marketing: Marken machen Mobil-SEO mangelhaft (24.05.11)
Daimler geht gegen kritische Facebook-Gruppe vor (24.05.11)
Gutschein-Hype geht weiter: Stroer und Aha starten Topdeals.de (24.05.11)
Pril fährt Social-Media-Kampagne an die Wand (24.05.11)
Mobile Hotelbuchungen nehmen zu (24.05.11)
Onlinehandel: Wachsende Teuerungsrate löst stärkeren Preisvergleich bei Käufern aus (24.05.11)
Börsenwert: IBM überholt Microsoft (24.05.11)
Internationalisierung des Projektmarktes nimmt stärker zu (24.05.11)
Studie: Frauen lesen mehr E-Books als Männer (24.05.11)
Sicherheitsfehler bei LinkedIn (24.05.11)
G-8 diskutiert über Internetsperren zum Schutz vor Missbrauch (24.05.11)
Spiegel-Gruppe bietet Anzeigenaktion für Print und iPad (24.05.11)
Sony erneut Ziel von Hackerangriffen (24.05.11)
Internet fungiert zunehmend als Freundschaftsmotor (24.05.11)
IHK bietet Pilot-Lehrgang zum Social-Media-Manager an (24.05.11)
Yandex: Russische Suchmaschine macht zweitgrößten Börsengang nach Google (24.05.11)
Youtube macht Viralkampagnen-Schöpfer zum Verkaufsleiter (24.05.11)
Netbiscuits bietet neue Lösung für mobile Werbemittel (24.05.11)
Süddeutsche.de erhält Facebook-Anstrich (24.05.11)
Pixelpark gründet Pixelpark Innovation Lab (24.05.11)
Neteye verstärkt Account Management (24.05.11)
Online-Übersetzungsplattform Tolingo schließt Finanzierungsrunde ab (24.05.11)
Gravis stärkt Onlinevertrieb (24.05.11)

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?