Nur ein Prozent der vorhandenen Daten werden von den Anwendungen eines Unternehmens genutzt. Das Webinar zeigt, wie Sie von diesen Data Insights für ihre Geschäftsprozesse profitieren.
Zum Programm des Webinars
Ab 2018 die neue ONEtoONE: Sichern Sie sich schon jetzt mit unserem Vorteilsangebot die neue ONEtoONE, gemacht von Joachim Graf und seinem Team.
Hier ordern

Wie die kommende Generation mobiler Internetnutzer aussieht

 (Bild: photocase.com/LasseSiegmund)
Bild: photocase.com/LasseSiegmund
11.01.10 Männlich, jung und gebildet wird die nächste Generation der mobilen Internet-Nutzer sein. Das ergabt eine repräsentative Umfrage des Marktforschungsinstituts Innofact zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser . Insgesamt zeigen 56,8 Prozent aller Männer, die bisher das mobile Internet nicht nutzen, ernsthaftes Interesse, mobil online zu surfen. Von den 20- bis 29-Jährigen wollen 63,9 Prozent in Zukunft überall online gehen. Auch der Bildungsgrad spielt beim Einstieg in die mobile Internet-Welt eine wichtige Rolle: 57,6 Prozent aller befragten Nicht-Nutzer mit Abitur interessieren sich für die Nutzung des mobilen Internets für private wie berufliche Zwecke. Bei Befragten mit geringerem Bildungsabschluss (Volks-/Hauptschule) liegt der Anteil der Interessierten dagegen nur bei 42,2 Prozent Prozent.

(Autor: Susan Rönisch)

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 11.01.10:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?