Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Doktor Google: Internet schwächt das medizinische Informations-Monopol der Ärzte

13.03.15 In Zukunft werden sich Ärzte, Krankenhäuser und Gesundheitsdienstleister mehr und mehr auf ein kritischeres und selbstbewussteres Publikum einstellen müssen. Das zeigt das Healthcare-Barometer März 2015 der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser (PwC), für das 1.000 Bundesbürger befragt wurden. Schuld ist das Web.

  (Bild: Casio Europe)
Bild: Casio Europe
Geht es beispielsweise um die Wahl der richtigen Klinik für einen Krankenhaus-Aufenthalt, dann verlassen sich in der Altersgruppe 55 und älter noch drei Viertel (75,5 Prozent) auf die Empfehlung des Hausarztes. Bei den 18- bis 34-Jährigen sind es dagegen nur 59,6 Prozent.

Sie nutzen stattdessen verstärkt andere Informationsquellen wie die Websites der Kliniken, Onlineforen und Bewertungsseiten im Internet - und sie hören sich aktiv um: Der Freundes- und Bekanntenkreis spielt für junge Leute eine größere Rolle als für deren Eltern und Großeltern. Damit entsteht ein wachsendes Potenzial für E-Health und Telemedizin.

(Autor: Sebastian Halm)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 13.03.15:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?