Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen
Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen

ClickSoftware lässt B2B-Kunden ihre Business-Apps individuell kombinieren

24.04.12 Der Anbieter von automatisierter B2B-Workforce-, Management- und Optimierungslösungen ClickSoftware zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser hat seinen neuen ClickAppStore zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser vorgestellt. Die Software hat den Zweck Arbeitsabläufe zu optimieren. So können etwa mit dem mitgelieferten Visual Development Studio unterschiedliche Business Apps per "drag and drop" individuell zusammengefasst und kombiniert werden.

Die Software eignet sich vorwiegend für Service-Techniker im Außendienst, Versicherungsvertreter, Mitarbeiter im Gesundheitswesen, Vertriebsmitarbeiter bis hin zum Banker und Geschäftsführer. Sie ist zudem unabhängig von der Wahl des mobilen Geräts, auf dem die Anwendungen laufen.

Das patentierte einfache ClickSoftware-"Mobile Worker Starter Package" für mobile Nutzer beinhaltet eine Auswahl an integrierten Apps. Dazu gehören Apps zur Arbeitszeiterfassung, Tagesplanung, Hilfe bei der Navigation zum Einsatzort, Hinweise zu den durchzuführenden Tätigkeiten und weitere mehr. Das Start-Paket dient als Grundlage, auf deren Basis weitere Apps aus dem ClickAppStore geladen werden oder neue Apps entwickelt werden können.

Auf Basis des "Mobile Worker Starter Package" hat ClickSoftware weitere Start-Pakete entwickelt, die für spezielle Branchen optimiert sind:
  • Das "Field Service Starter Package" ist für den Einsatz im Außendienst gedacht.
    Dieses Paket umfasst die Apps: Schedule, Timesheets, MyView, Performance und MyShift.
  • Für Service-Technikern gibt es beispielsweise Apps wie Up-Selling oder Remote Activation.
  • Das FieldSales Starter Package richtet sich speziell an Vertriebsmitarbeiter.
  • Das "Executive Dashboard Starter Package" hingegen bietet Echtzeitinformationen für Manager. Führungskraft erhalten damit auf Reisen einen Überblick über wichtige Leistungskennzahlen wie beispielsweise erledigte Aufträge, Auslastung, Reisezeit und Strecke, Kundenzufriedenheit und Warnungen vor möglichen Problemen.

(Autor: Stefanie Bradish)

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 24.04.12:
Premium-Inhalt Statt Piraten-Bashing: Fünf Kreativ-Geschäftsmodelle der Zukunft (24.04.12)
Premium-Inhalt Ihr prügelt Google und die Piraten - und meint doch den Fortschritt (24.04.12)
Studie: Websites wichtiger als Fanpages (24.04.12)
Agentur-Marketing: Digitale Kanäle sind vor allem Kundenakquise-Tools (24.04.12)
Ländervergleich der Twitter-Nutzung weltweit: Deutsche twittern weniger (24.04.12)
Video: Die Zukunft von Real Time Bidding in Deutschland (24.04.12)
Onlinesuche nach Gewerbe-Immobilien im Aufwind (24.04.12)
Google bietet ab sofort Video-Adwords an (24.04.12)
Facebook deckt sich für 550 Millionen Dollar mit Patenten bei Microsoft ein (24.04.12)
Prognose: IT-Ausgaben der Industrie steigen in 2012 um 2,8 Prozent (24.04.12)
Microsoft reicht Patent zur sozialen Suche ein (24.04.12)
Wäsche-Markenhersteller bauen Onlinehandel aus (24.04.12)
Cisco-Prgnose: Im Schnitt 6,5 vernetzte Geräte pro Person in 2020 (24.04.12)
Mobile: McDonald's plant Bestellkonzept via Smartphone (24.04.12)
Artegic stellt dynamische E-Mail vor (24.04.12)
Jedes dritte Unternehmen erwartet "bald" einen Internet-Angriff (24.04.12)
E-Plus: Zwei Fünftel des Umsatzes mit mobilem Internet (24.04.12)
Facebook gibt mehr für Lobbyarbeit aus (24.04.12)
ClickSoftware lässt B2B-Kunden ihre Business-Apps individuell kombinieren (24.04.12)
Maxdome bekommt neuen Geschäftsführer (24.04.12)
ProSiebenSat.1 Group treibt Digital-Geschäft voran (24.04.12)
Bauer Media Group will mehr E-Publishing machen (24.04.12)
Digital Response: Mehr Vertrieb an Mediaagenturen (24.04.12)
Adscale: Erwin Schindele soll alle Kampagnen abwickeln (24.04.12)
CP-Agentur Mpm holt Mobil-Expertise in Geschäftsleitung (24.04.12)

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?