Unser Webinar zeigt die Neuheiten bei iBusiness und ONEtoONE für Ihre Mediaplanung
Zum Webinar anmelden
Jetzt verfügbar: Die umfassende iBusiness-Studie für das nächste Vierteljahrhundert
Hier bestellen

Google AdSense verstreut NPD-Anzeigen

26.10.09 Wer über die rechtsextreme NPD - auch kritisch - im Internet berichtet, erhält von Google AdSense ungewollt Anzeigen von der Partei. So ist es beispielsweise der Welt zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser passiert. Google verteidigt sein Vorgehen mit seinen neutralen Werberichtlinien, berichtet Der Freitag zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser .

(Autor: Frederik Birghan)

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 26.10.09:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?