Steigern Sie Ihren Gewinn durch bessere Abläufe. Praktiker und Experten zeigen Ihnen Stellschrauben und Tuning-Optionen unter der Oberfläche des Online-Shops. Zur Virtuellen Konferenz anmelden
Wie platzieren Sie die Produkte besonders verkaufsstark? Welche Tricks bieten Echtzeit- und Personalisierungsfunktionen? Das Webinar zeigt Ihnen, wie Sie mit digitalem Merchandising Ihren Umsatz steigern.

Gamesmarkt im Rückwärtsgang

 (Bild: Nintendo)
Bild: Nintendo
05.10.09 Die Boomjahre in der lange vom Erfolg verwöhnten Computerspiel-Industrie sind Vergangenheit: Nach dem Einbruch auf dem US-Markt im ersten Halbjahr 2009 um 14 Prozent, wurde nun aus Japan erneut ein Rückgang um 10,5 Prozent für den Zeitraum März bis September 2009 vermeldet, wie das Branchen-Portal GamesSpot zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser auf Basis von Enterbrain-Zahlen berichtet. Insbesondere der Hardware-Markt war mit einem Minus von 15,1 Prozent betroffen. Demgegenüber gingen die Umsätze mit Videospielsoftware um noch moderate 7,5 Prozent zurück. Der Schlüsselmarkt Japan leidet bereits seit 2008 unter massiven Rückgängen.

(Autor: Frederik Birghan)

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 05.10.09:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?