Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Journalistischer Content kommt aus der Crowd: CNN streicht Stellen

14.11.11 Unbezahlte Nutzer, die als Reporter aktiv werden, veranlassen CNN zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser zur Streichung von 50 Stellen, berichtet Digitalfernsehen.de zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Da die Konsumenten viel Content produzieren, sinke der Bedarf an festangestellten Profis, erklärte der US-Nachrichtensender.

Soziale Medien und erschwingliche, hochqualitative Digitaltechnologien machen es laut Sender möglich, Journalistenjobs an die Crowd auszusourcen. Bei CNN können Zuschauer als sogenannte iReporter zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser in einem Crowdsourcing-Bereich der Homepage Berichte, Fotos und Videos hochladen.

(Autor: Sebastian Halm)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 14.11.11:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?