Ab 2018 die neue ONEtoONE: Sichern Sie sich schon jetzt mit unserem Vorteilsangebot die neue ONEtoONE, gemacht von Joachim Graf und seinem Team.
Hier ordern
Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen

Affäre Bettina Wulff: Google bleibt hart - die Blogosphäre wundert sich

10.09.12 Obwohl Bettina Wulff Bettina Wulff in Expertenprofilen nachschlagen juristisch gegen Medien und Journalisten vorgeht, die Gerüchte ihrer angeblichen Rotlicht-Vergangenheit verbreiten, gibt sich Google zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser hart: Die Suchmaschine will auch weiterhin die Begriffe "Prostitution" und "Escort" ergänzen, wenn Nutzer den Namen der Gattin des Ex-Bundespräsidenten eingeben.

Suchbegriff  (Bild: Google)
Bild: Google
Suchbegriff
Google verweist dabei auf den Algorithmus, der objektiv die vervollständigten oder ergänzten Begriffe auf den populärsten Suchanfragen ableite.

Doch die Weigerung Googles, das Autocomplete der verfänglichen Begriffe abzustellen, stößt in Medien, Blogosphäre und den sozialen Medien auf gemischtes Echo: So berichtet Spiegel Online zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser darüber, wie Google durchaus Suchbegriffe entfernt, wenn Lobbyisten Druck machen (so werden Begriffe wie "torrent" nicht mehr ergänzt, die auf illegale Musiktauschbörsen hinweisen). Ähnlich gemischt fallen auch die Töne bei Twitter zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser aus. Dort verweisen Nutzer auch auf einen Widerspruch: Aus Googles Reporting-Tool zur Suche, Google Insights for Search zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser geht hervor, dass die ergänzten Begriffe "Prostitution" und "Escort" überhaupt nicht zu den häufig gesuchten Wortkombinationen in Verbindung mit Bettina Wulffs Namen gehören.
Google Insights listet die in Kombination mit dem Suchbegriff "Bettina Wulff" ansonsten noch gesuchten Keywords (Bild: Google)
Bild: Google
Google Insights listet die in Kombination mit dem Suchbegriff "Bettina Wulff" ansonsten noch gesuchten Keywords


Bettina Wulffs Klagewelle fällt mit der Publikation ihres autobiographischen Buches Jenseits des Protokolls zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser zusammen. Dessen Erscheinungstermin wurde nun auch, mitten im Skandälchen, vorgezogen (die Amazon Suchergebnisseite zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser zeigt noch November als Erscheinungstermin an, die detaillierte Produktseite zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser dagegen wirft den 12. September aus).

(Autor: Sebastian Halm)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

In diesem Beitrag genannt:

Personen: Bettina Wulff
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 10.09.12:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?