Ab 2018 die neue ONEtoONE: Sichern Sie sich schon jetzt mit unserem Vorteilsangebot die neue ONEtoONE, gemacht von Joachim Graf und seinem Team.
Hier ordern
Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen

TV-Sender verschärfen Datenschutz für Smart-TV-Angebote

28.05.14 Träumten Werbetreibende bislang noch von individuellen Angeboten für Smart-TV-Nutzer, haben die Öffentlich-Rechtlichen nun die Nadel in die Werbeballons gepiekst, mit denen die Targeting-Befürworter über die Onlinemarketing-Kongresse gepilgert waren: Künftig ist es verboten, personenbezogene Nutzungsprofile zu generieren, so ein Abkommen der Datenschutzbeauftragten der TV-Anbieter.

Die Datenschutzbeauftragten der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten haben ein Positionspapier zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser verabschiedet, das die Grundregeln für Smart-TV festlegt: Das gemeinsame Positionspapier hält unter anderem fest, dass die anonyme Nutzung von Fernsehangeboten auch bei Smart-TV-Geräten gewährleistet sein muss. Eine Profilbildung über das individuelle Fernsehverhalten ist ohne Information und Einwilligung der Zuschauer unzulässig. Darüber hinaus müssen Smart-TV-Geräte, die HbbTV-Angebote der Sender sowie sonstige Web-Dienste über sicherheitstechnische Mechanismen verfügen, die die Geräte und den Datenverkehr vor dem Zugriff unbefugter Dritter schützen.

(Autor: Joachim Graf)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 28.05.14:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?