Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Onlinewerbung: IAB und BVDW wünschen nur noch 'Digitaler Werbung' zu hören

10.09.12 Durch die fortschreitende Digitalisierung der Medien und des Mediennutzungsverhalten der Endkonsumenten wäre es falsch nur von "Online-Werbung" zu sprechen, deswegen wünschen sich BVDW zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser und die Schweizer Sektion zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser des Interactive Advertising Bureau (IAB) Europe, das künftig nur noch von "Digitaler Werbung" gesprochen wird. "Elektrische Werbung" wollen sie allerdings auch nicht hören.

Die Verschmelzung der Gattungen Online, Mobile/ Tablet und SmartTV führt dazu, dass auf allen Ebenen ein Umdenken stattfinden müsse, heisst es beim IAB. Sei dies in der Kreation, Planung und im Reporting aber auch bei der Entstehung neuer Begrifflichkeiten.

Schade, dass man es nicht nennt, wie es wirklich ist: Interaktive Werbung nämlich.

(Autor: Joachim Graf)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

blindwerk - neue medien

Was blindwerk - neue medien macht, ist schnell erzählt: Wege ins und durchs Internet ebnen und begleiten und so die digitale Kundenansprache verbessern und Marktanteile im Web erzeugen. Gut finden das u.a. brandeins, John Deere, BG Holz und Metall, ZEW, Karamalz, Park Brauerei, Stadt Ludwigshafen, Touratech, BG Klinik Ludwigshafen, Denios und Callwey.

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 10.09.12:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?