Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Nach Generalüberholung: Myspace wagt den Neustart

16.01.13 Das soziale Netzwerk Myspace zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser zeigt sich nach dem lang erwarteten Relaunch in einem neuen Gewand und ist wieder offen. Ab sofort kann sich jeder Interessierte auf der sanierten Plattform anmelden und ein Profil anlegen. Thematisch hat Myspace seinen Fokus wieder auf das einstige Alleinstellungsmerkmal gerichtet - der Austausch von Musik.

Das einst weltgrößte Netzwerk hatte der Medienmogul Rupert Murdoch Rupert Murdoch in Expertenprofilen nachschlagen für fast 600 Millionen US-Dollar gekauft. Allerdings erlebte Myspace analog zum Aufstieg seines Konkurrenten Facebook zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser einen langsamen Niedergang, der von Entlassungen, erfolglosen Relaunches und Nutzerschwund geprägt war. Ende Juni 2011 verkaufte Murdochs News Corp. Myspace für noch 35 Millionen Dollar an eine Gruppe von Investoren, zu denen auch Timberlake gehört. Sie kündigten im vergangenen Jahr das Neudesign an.

(Autor: Susan Rönisch)

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

In diesem Beitrag genannt:

Personen: Rupert Murdoch
Firmen und Sites: facebook.com myspace.com
Trackbacks / Kommentare
kein Bild hochgeladen Von: Tobias Bär Expertenprofil , IT-Service Zu: Nach Generalüberholung: Myspace wagt den Neustart 17.01.13
Prüft ihr ab und zu auch die Links zu denen ihr verweist? Mayspace.com... Dating in deiner Nähe ;-D
Joachim Graf Von: Joachim Graf Expertenprofil , HighText Verlag Relation Browser Zu: Nach Generalüberholung: Myspace wagt den Neustart 17.01.13
Ab und zu prüfen wir die Links tatsächlich. Aber Sex und Porno-Vertippdomains übernehmen wir prinzipiell, wie unser Kollege Murphy eindrucksvoll beweist.

(Danke für den Hinweis)

Joachim Graf
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 16.01.13:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?