Steigern Sie Ihren Gewinn durch bessere Abläufe. Praktiker und Experten zeigen Ihnen Stellschrauben und Tuning-Optionen unter der Oberfläche des Online-Shops. Zur Virtuellen Konferenz anmelden
Wie platzieren Sie die Produkte besonders verkaufsstark? Welche Tricks bieten Echtzeit- und Personalisierungsfunktionen? Das Webinar zeigt Ihnen, wie Sie mit digitalem Merchandising Ihren Umsatz steigern.

Samsung und deCarta kooperieren bei Location-Based-Services-Plattform

11.12.09 deCarta, Softwareanbieter für Location-Based-Services, und der Samsung Electronicshaben ihre Partnerschaft bekannt gegeben, in deren Rahmen Entwickler Zugang zu Geoleistungen auf der neuen bada Smartphone-Plattform erhalten werden.

 (Bild: SXC.hu/Irina Naumets)
Bild: SXC.hu/Irina Naumets
Samsung bada erlaubt es Entwicklern, Applikationen für die nächste Generation mobiler Samsung-Endgeräte zu entwickeln. Durch die Partnerschaft mit Decarta zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser werden Entwickler in der Lage sein, Karten, standortbezogene
Such- und Wegbeschreibungen jeder für bada-aktivierte Handys konzipierten Applikation hinzuzufügen. Das erste Bada-Smartphone soll im ersten Halbjahr 2010 auf den Markt kommen, gefolgt von mehreren solcher Geräte im zweiten Halbjahr.

(Autor: Susan Rönisch)

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 11.12.09:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?