Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Nugg.ad-Plattform misst vermarkterübergreifend

20.05.10 Der Düsseldorfer Online-Mediaagentur Zed digital zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser aus dem Zenith Optimedia-Netzwerk und der europäischen Targeting-Plattform Nugg.ad zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen ist es erstmals gelungen, die Effektivität der Markenbindung bei Bewegtbildkampagnen im Rahmen einer Testkampagne vermarkterübergreifend zu messen.

 (Bild: Nugg.ad)
Bild: Nugg.ad
Die Aufgabenstellung für die Mediaagentur und den Targeting-Anbieter lauete: Für den Kunden L'Oréal Paris sollten Video-Werbemittel (PreRollAds) ausschließlich in Premium-Umfeldern und nur an Frauen zwischen 20 und 49 Jahren ausgeliefert werden. Angestrebte Reichweite innerhalb von vier Wochen: fünf Millionen Kontakte.

Kein einzelnes Netzwerk konnte diese Voraussetzung erfüllen, vor allem nicht, weil der Kunde gleichzeitig möglichst viele Unique User erreichen wollte. Die Testkampagne musste also vermarkterübergreifend angelegt und auf eine bisher nicht existente gemeinsame, plattformübergreifende Technik aufgesetzt werden.

Nach wenigen Wochen waren die größten Premiumanbieter von Videoinhalten im Boot, und Zed digital konnte erstmals mit einer Videokampagne für einen Kunden vermarkterübergreifend auf eine bestimmte Zielgruppe und definierte Kontaktklasse zielen. Das Targeting-Modell von nugg.ad bietet eine statistisch valide Methode, kundenindividuelle Zielgruppen zu bilden und buchbar zu machen. Neben den Informationen zur Kontaktklassenoptimierung erhielt L'Oréal Paris noch einen weiteren Mehrwert, nämlich die Differenzierung des Brand Measurements nach grundsätzlicher Verwendung von Colorationen.

Ergebnis der Kampagne: Markenbekanntheit wird bei zehn und mehr Kontakten optimal gesteigert, Markensympathie und Kaufabsicht bei vier bis sechs Kontakten. Insgesamt konnte nugg.ad Targeting die Brand Awareness von L'Oréal Paris Excell 10' um 50 Prozent steigern.

Von den Erkenntnissen aus der Testkampagne werden künftig viele Werbungtreibende profitieren. Denn erstmals wird Online Video analog zu TV plan- und buchbar. Es können nicht nur GRPs, sondern auch Nettoreichweite und OTS der Kampagnen ausgewiesen werden. Die Kampagnen konzentrieren sich von vornherein auf eine geplante Kontaktklasse, die durch Frequency Capping (keine Auslieferung an User, die genug Kontakte hatten) und Boosting (Auffüllen von Kontakten bei Usern, die noch nicht genug Kontakte hatten) optimiert werden. Dabei liegt der Fokus klar auf Premium-Umfeldern.

"Der Markt benötigt dynamische Modelle und kein Stahlkorsett. Diesem Prinzip folgend ermöglichen wir mit unserer Open-Targeting-Platform allen Marktteilnehmern den Zugang zum Wirtschaftsgut Zielgruppe", so Karim H. Attia Karim H. Attia in Expertenprofilen nachschlagen , Vorstand nugg.ad.

(Autor: Frederik Birghan)

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 20.05.10:
Premium-Inhalt Der Grenznutzen des Netzes (20.05.10)
Facebook: Neue mobile Website für 45 Länder (20.05.10)
Technischer Stillstand bremst ECommerce 2.0 aus (20.05.10)
EU-Kommission plant "digitalen Binnenmarkt" (20.05.10)
IP-Telefonie: Google übernimmt Global IP Solutions (20.05.10)
O2: Kostenlose Handynutzung mit personalisierter Werbung (20.05.10)
Social Gaming: Playdom kauft Acclaim (20.05.10)
Facebook-Profile jetzt auch im Telefonbuch (20.05.10)
Nugg.ad-Plattform misst vermarkterübergreifend (20.05.10)
Wegen HD-Verschlüsselung: Kartellamt durchsucht TV-Privatsender (20.05.10)
Chrome Web Store: Marktplatz für HTML5-Anwendungen (20.05.10)
Google gibt Wave frei (20.05.10)
A4uexpo: Neue Wachstumstreiber Incentive Publisher (20.05.10)
Bertelsmann investiert in Incentive Publisher (20.05.10)
Notstand: Thailand sperrt soziale Netzwerke (20.05.10)
Ubisoft setzt auf 3D (20.05.10)
Datenschutz: Fast zwei Drittel der Facebook-Nutzer erwägen Austritt (20.05.10)
Google gibt Startschuß für Open-Source-Videoformat WebM (20.05.10)
Qualitätsjournalismus: Axel Springer investiert eine Million Euro (20.05.10)
Cotendo treibt Expansion in Europa voran und eröffnet Berliner Büro (20.05.10)
Bewegtbildwettbewerb geht in eine neue Runde (20.05.10)
Pilot 1/0 baut Onlinegeschäft weiter aus (20.05.10)
Goyellow Media nennt sich um und beruft neuen Vorstand (20.05.10)
21Torr gewinnt Grand Award beim World Media Festival (20.05.10)
ADC-Awards: deutschsprachige Studentenarbeiten überzeugen (20.05.10)
Agency from Hell: Gender Personal Management (20.05.10)

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?