Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Studie: Unternehmen mit hohem Digitalisierungsgrad sind profitabler

07.11.12 Unternehmen, die ihr Geschäftsmodell durch den Einsatz digitaler und interaktiver Techniken deutlich verändern, haben mehr Umsatzwachstum, eine höhere Profitabilität sowie einen größeren Unternehmenswert als andere Unternehmen. Das zeigt eine gemeinsame Studie von Capgemini Consulting zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser und dem Center for Digital Business des Massachusetts Institute of Technology.

Die Studie untersucht den Einsatz und Nutzen digitaler Technologien wie Social Media, Mobilitätslösungen, Analyse-Tools, Intelligenten Systemen (sog. Embedded Devices) sowie Applikationen zur verbesserten Steuerung der Wertschöpfungskette. Unternehmen, die hinsichtlich ihrer digitalen Transformation am weitesten fortgeschritten sind - die Digirati -, profitieren der Studie zufolge von ihrem "digitalen Vorsprung" und weisen deutlich bessere Kennzahlen auf als der Durchschnitt der betrachteten Konzerne. Sie
  • erzielen einen um neun Prozent höheren Umsatz (gemessen am Kapitaleinsatz sowie bezogen auf die Zahl an beschäftigten Mitarbeitern),
  • weisen einen 26 Prozent höheren Gewinn aus und
  • sind deutlich mehr Wert, nämlich 12 Prozent.
Diese Unternehmen hätten die Chancen der Digital Transformation erkannt und die Veränderung ihrer Geschäftsmodelle mit Nachdruck angegangen. Sie haben sich eine starke digitale Kompetenz erarbeitet und profitieren nun davon. Viele Unternehmen schrecken vor Investitionen in digitale Technologien noch zurück - ihre Wettbewerber tun dies nicht und werden dafür nachweislich belohnt, so die Studienautoren.

Zwar ist der Anteil der Unternehmen mit hohem "digitalen" Entwicklungsstand von Branche zu Branche unterschiedlich, doch zeigen Beispiele, dass erfolgreiche Unternehmen nicht nur im Hochtechnologiesektor zu finden sind (38 Prozent Anteil an Unternehmen mit Digirati-Status):
  • Im Bankensektor zählen 35 Prozent der Unternehmen zu der digitalen Spitzengruppe,
  • 31 Prozent im Reise- und Gastgewerbe,
  • 33 Prozent bei den Versicherungen und
  • 30 Prozent bei den Telekommunikationsunternehmen.

    Aber auch

  • in der Konsumgüterbranche (24 Prozent),
  • bei Versorgern (20 Prozent),
  • dem Handel (26 Prozent),
  • dem Maschinenbau (12 Prozent) und
  • der Pharmaindustrie (7 Prozent)
gibt es Digirati, wenn auch in niedrigerer Zahl.

Für George Westermann George Westermann in Expertenprofilen nachschlagen , Studienverantwortlicher auf Seiten des MIT, erfordert ein digitaler Vorsprung mehr als nur Investitionen: "Es geht darum, die Rahmenbedingungen im Management aufzubauen, die eine Transformation ermöglichen und letztendlich auch fördern. Digital Transformation hat genauso viel mit Führung und Organisationsveränderung zu tun wie mit dem Einsatz neuer Technik. Es handelt sich um eine klare Top-Down-Aufgabe, die das Know-how und den Einfluss des Top-Managements erfordert. Keine Digital Transformation gleicht der anderen, aber es gibt Gemeinsamkeiten, die von einem Unternehmen auf das andere übertragbar sind."
Für die Studie 'The Digital Advantage: How digital leaders outperform their peers in every industry' wurden über zwei Jahre hinweg rund 400 Großunternehmen weltweit untersucht und 470 hochrangige Manager befragt.

(Autor: Joachim Graf)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Newcast GmbH

Newcast ist eine führende europäische digitale Contentagentur. Wir lösen den Disconnect von Inhalt und Reichweite und verbinden konsequent Kreation, Technologie und Media. So sind wir nicht nur in der Lage herausragende contentgetriebene Kampagnen zu entwickeln und zu produzieren, sondern erstmalig auch gezielt und effizient zu skalieren.

In diesem Beitrag genannt:

Personen: George Westermann
Firmen und Sites: capgemini-consulting.com
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 07.11.12:
Premium-Inhalt Weihnachts-Commerce: So sieht die perfekte Marketing-Mail aus (07.11.12)
Premium-Inhalt Aufmerksamkeit wird nicht verschenkt (07.11.12)
Deutschen Entwicklern ist Usability egal (07.11.12)
Studie: Unternehmen mit hohem Digitalisierungsgrad sind profitabler (07.11.12)
Studie: Social Media ist nicht für alle Finanzdienstleister gleich wichtig (07.11.12)
Destinationsmarketing: 71 Prozent der touristischen Ziele nutzen Social Media (07.11.12)
SEM-Umfrage: SEO bliebt wichtig, Beratungsbedarf in Firmen steigt (07.11.12)
Mobiles Arbeiten: Mittelstand muss Endgeräte effizient und sicher managen (07.11.12)
Geschäftserwartung deutscher Onlineshops sinkt trotz nahem Weihnachtsgeschäft (07.11.12)
Telegate bietet kostenlosen Webauftritt (07.11.12)
Ebook-Preisabsprachen: Apple trägt Niederlage gegen Amazon davon (07.11.12)
Bilanz: Springer weiter auf Wachstumskurs - digitale Erlöse legen kräftig zu (07.11.12)
CIOs gefallen sich eher in der Nerd-Rolle als als Manager (07.11.12)
Social CRM: Sapientnitro startet Kundenbindungsplattform in der Cloud (07.11.12)
München ist die Startup-Hauptstadt (07.11.12)
Barack Obama Sieg stellt Social-Media-Rekorde auf (07.11.12)
Plentymarkets: Version 4.5 bietet Otto-Integration (07.11.12)
Zahlungsbereitschaft: 3,5 Millionen Deutsche zahlen für Online Games (07.11.12)
Ringier Axel Springer Media AG übernimmt polnisches Online-Portal (07.11.12)
Aegis Media Austria übernimmt IQ Mobile (07.11.12)
DDB Tribal beruft neuen European Business Director (07.11.12)
Valtech stärkt Expertise im Mobile-Commerce (07.11.12)
E-Commerce: Dimabay kauft sich in Italien und Spanien ein (07.11.12)
Smart Adserver baut deutsches Team aus (07.11.12)
Adclear erweitert Technik-Unit (07.11.12)
Hmmh baut strategische Beratung für digitale Markenkommunikation aus (07.11.12)
Führungswechsel im Bereich Affiliate Marketing bei Explido (07.11.12)
Finanzspritze für Social-Browser-Game-Entwickler Pro 3 Games (07.11.12)
Axel Springer Digital Classifieds kauft sich in belgisches Immobilienportal ein (07.11.12)
Drei deutsche Apps überzeugen beim UN-Mobile Award (07.11.12)
Sieben Fragen an Peter Dombrowski, Erfolgseffekt.de (07.11.12)

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?