Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Google führt mobile Reichweite an, Facebook hat größten Mobilanteil

26.03.13 Google zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser führt das Reichweitenranking im mobilen Internet an, befindet Comscore zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser . Das Marktforschungsunternehmen hat den US-Markt im Februar analysiert und sieht die Suchmaschine an der Spitze. Die Zahl der mobilen Besucher ist bei Google etwa halb so groß wie die der Desktop-Visitors - damit hat Google einen verhältnismäßig hohen Anteil mobiler Visits.

Am größten ist der Anteil jedoch bei Facebook zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , hier ist das Verhältnis mobil zu Desktop zwei zu drei.
(Angaben in Tausend)
Besucher insgesamt
Desktop
Mobil
nur mobil
1
Google - Seiten
228,084
196,782
107,604
31,302
2
Yahoo! - Seiten
210,603
186,596
88,876
24,007
3
Microsoft - Seiten
175,902
166,346
48,867
9,556
4
Facebook
174,8
145,306
99,698
29,494
5
Amazon - Seiten
147,031
115,363
74,122
31,668
6
AOL, Inc.
130,619
115,202
54,01
15,417
7
Glam Media
126,117
104,517
48,016
21,6
8
Apple Inc.
115,92
75,358
62,104
40,562
9
Wikimedia Foundation - Seiten
109,523
85,856
49,296
23,667
10
CBS Interactive
100,772
85,783
34,029
14,989


Die Messungen wurden mit der erstmals verwendeten neuen Comscore-Ranking-Technik "Media Metrix Multi-Platform" erstellt.

(Autor: Sebastian Halm)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 26.03.13:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?