Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Hamburg: Erste Bußgelder wegen Safe Harbor verhängt

07.06.16 In Hamburg wurden die ersten Bußgelder wegen Safe-Harbor-Verstößen verhängt. Die Mehrzahl der geprüften Unternehmen hat seine Verträge aber rechtzeitig umgestellt

 (Bild: Hermann / Pixabay.com)
Bild: Hermann / Pixabay.com
In Hamburg wurden die ersten drei Unternehmen zur Zahlung von Bußgeldern verurteilt, weil sie keine zulässige Alternative zur Datenübermittlung nach dem Safe Harbor-Verfahren installiert haben, das für mehr als einem halben Jahr gekündigt worden war. Wie der Hamburger Datenschutzbeauftragte Johannes Caspar Johannes Caspar in Expertenprofilen nachschlagen mitteilte seien weiter Verfahren anhängig, aber noch nicht entschieden worden. Seine Behörde zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser hatte zuvor 35 international agierende Hamburger Unternehmen geprüft. Die Mehrzahl der Unternehmen habe die mehrmonatige Umsetzungsfrist genutzt, um die Datenübermittlung in die USA auf neue rechtliche Basis zu stellen und dazu Standardvertragsklauseln zu nutzen.

Der EuGH hat die Safe Harbor-Entscheidung im Oktober 2015 aufgehoben und damit einen wesentlichen Pfeiler für eine rechtmäßige Datenübermittlung an US-Unternehmen für unwirksam erklärt. Daraufhin wurden durch den Hamburgischen Datenschutzbeauftragten Prüfungen bei 35 international agierenden Hamburger Unternehmen vorgenommen.

(Autor: Dominik Grollmann)

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

In diesem Beitrag genannt:

Personen: Johannes Caspar
Firmen und Sites: datenschutz-hamburg.de
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 07.06.16:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?