Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Geschäftsklima: Online-Händler schrauben Erwartungen zurück

06.09.11 Die Online-Händler schätzen ihre aktuelle Lage positiv ein, berichtet das ECC-Handel zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser . Während alle drei Indizes zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser bezogen auf die aktuelle Lage im August Zuwächse verzeichnen, ist die Aussicht auf die kommenden 12 Monate weniger erfreulich: Hier sinken der Indexwert des s-KIX im Vergleich zum Vormonat um 0,8 Punkte und der des e-KIX um 1,2 Punkte.

Der stark verregnete August hat die Kauflaune der Online-Shopper erneut verstärkt. Der s-KIX steigt mit einem Zuwachs von 1,6 Punkten auf den mit 96,6 Indexpunkten höchsten Wert des Jahres 2011. Mehr als ein Drittel der befragten Online-Shopper gibt an, im August hohe oder sehr hohe Online-Ausgaben gehabt zu haben. Ob die erhöhten Online-Ausgaben auf Wetter-Frustkäufe oder den Flugticket-Kauf in die Sonne zurückzuführen sind, lässt sich hier nicht beantworten. Tatsache ist jedoch, dass sich die Kauflaune der Shopper auch in den Umsätzen der Online-Händler und Online-Dienstleister widerspiegelt. So steigen auch der e-KIX und der d-KIX für die aktuelle Lage und erreichen im August 98,1 und 100,2 Punkte.

Leider überträgt sich die positive Stimmung der vergangenen Monate nicht auf die Erwartungen für die kommenden zwölf Monate: Insbesondere der e-KIX verliert an Indexpunkten und sinkt auf einen Wert von 95,6. Indexpunkten. Dies deckt sich mit den aktuellen Ergebnissen des ifo-Geschäftsklimaindexes zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , nach dem die deutschen Einzel- und Großhändler ihre Geschäftserwartungen für die nächsten sechs Monate deutlich zurückgeschraubt haben. Auch die Online-Shopper planen in den kommenden zwölf Monaten weniger auszugeben, als sie dies noch im Juli taten.

(Autor: Sebastian Halm)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 06.09.11:
Premium-Inhalt Modehandel: Wie Shops künftig an Frauen verkaufen (06.09.11)
Premium-Inhalt Was Modehändler von Shopping-Clubs lernen können (06.09.11)
Online-Kunden bestrafen Mängel bei der Datenpflege mit Kaufabbrüchen (06.09.11)
Wegen Kuba-Embargo: Drogeriekette Rossmann wirft PayPal raus (06.09.11)
Kooperation: Direktbank sponsert Xing-Premium-Mitgliedschaften (06.09.11)
Android in Deutschland häufiger genutzt als iOS (06.09.11)
Ubitus und Deutsche Telekom stellen Gamecloud vor (06.09.11)
Jeder sechste Deutsche ist Online-Verweigerer (06.09.11)
Geschäftsklima: Online-Händler schrauben Erwartungen zurück (06.09.11)
Zeitungsverleger begrüßen die neue ZDF-App (06.09.11)
Studie zu Nachrichten-Trends: Agenturen werden Full-Service-Dienstleister (06.09.11)
Wettbewerbszentrale beanstandet Groupon-Deals (06.09.11)
Sonys EBook-Store kommt zum Jahresende nach Deutschland (06.09.11)
nugg.ad gewinnt Partner in Dänemark und Österreich (06.09.11)
OVK bietet kostenfreies Prüf-Tool für Online-Werbemittel (06.09.11)
Dmexco: Mindlab setzt Fokus auf App-Analyse (06.09.11)
Context Optional startet europäische Geschäftsaktivitäten (06.09.11)
AdTech stellt Adserving-WYSIWYG-Lösung vor (06.09.11)
Dmexco-App steht ab sofort zum Download bereit (06.09.11)
Realgames benennt sich um (06.09.11)
Tremor mit Tool zur Echtzeit-Optimierung von Video-Kampagnen (06.09.11)
Microsoft Advertising stellt Realtime-Bidding-Plattform vor (06.09.11)
Ecircle startet neues Automobil-Portal (06.09.11)
Zapunited startet Bannernetzwerk (06.09.11)
Adobe Survey soll Erkenntnisse über das Kundenverhalten liefern (06.09.11)
Ströer Interactive vermarktet Vorname.com (06.09.11)
OMS bietet mit Crossmedia-Angeboten verlängerte Reichweite (06.09.11)
Call for Papers: Profis für E-Learning, Multimedia und Hypermedia gesucht (06.09.11)

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?