Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Computerspiele machen fett

12.12.12 Also doch: Computerspieler sind dumm, fett und gefräßig: US-amerikanische Forscher wollen in einer Studie herausgefunden haben, dass längeres spielen am Bildschirm zu einer deutlich erhöhten Nahrungsaufnahme führt.

Das Magazin der Möchtegern-Schönen, Men's Health zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser zitiert das Journal of Nutrition. Die Studienteilnehmer hätten nach einer Stunde PC-Spiel im Durchschnitt 160 Kalorien mehr gegessen als gewöhnlich. Als Grund für den kräftigen Appetit vermuten die Wissenschaftler psychischen Stress, der durch die Spiele hervorgerufen wird. "Men's Health" empfiehlt darum allen passionierten Computerspielern Games, die mit Bewegung verbunden sind. So könne man die späteren Extrakalorien schon während des Spiels vorsorglich verbrennen, heißt es.

Der einschlägige Zukunftsforschungs-Dienst iBusiness hat in lang andauernden (sieben Minuten) Studien mit zahlreichen Rezipienten (drei Redakteure) herausgefunden: Der Effekt tritt auch ein, wenn man Egoshooter, Social-Media-Games, Casuals oder MMORGPs spielt. Sofern man die Chipspackung neben der Tastatur rechtzeitig seinem Mitspieler überlässt, um eine zukünftige (!) Nahrungsaufnahme nach Highscore/erfolgloser Endgegner-Bekämpfung vermeidet.

(Autor: Joachim Graf)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 12.12.12:
Premium-Inhalt Warum Multichannel nicht funktioniert (12.12.12)
Premium-Inhalt Crosschannel statt Multichannel (12.12.12)
Content-Industrie wächst wieder dank Schwellenländern (12.12.12)
Madreport: Anteil der Android-Apps verdoppelt, iOS verliert deutlich (12.12.12)
Rankings: Das sind die Top-Suchbegriffe der Deutschen auf Google (12.12.12)
IVW: Ebay überholt T-Online (12.12.12)
Experten warnen: Gefälschte QR-Codes machen die Runde (12.12.12)
Fernsehzukunft: Dieter Hildebrandt macht Kabarett im Internet (12.12.12)
Prognose: Budgets für Online-Marketing steigen leicht (12.12.12)
Die erfolgreichsten Produktkategorien im Online-Weihnachtsgeschäft 2012 (12.12.12)
Fünf Tipps, wie sich Online-Händler Erfolg im Weihnachtsgeschäft sichern (12.12.12)
Daten-Explosion: Internet der Dinge produziert 2.800.000.000.000.000.000.000 Byte (12.12.12)
Recruiting: Bundesagentur für Arbeit kooperiert mit Xing (12.12.12)
Malware: Die sechs größten Gefahrenquellen für Unternehmen (12.12.12)
Computerspiele machen fett (12.12.12)
Spionageprogramm Bundestrojaner soll 2014 fertig sein (12.12.12)
Guten Appetit: Deutsche Telekom startet Food-Community (12.12.12)
Xsite und Youngculture Gruppe gründen strategische Allianz (12.12.12)
Umfrage: Viele IT-Projekte erreichen ihre Ziele nicht (12.12.12)
Metaio Creator: Augmented Reality in der Cloud managen (12.12.12)
Rapidminer-Erweiterung errechnet Profit (12.12.12)
Münchner Cinema zeigt Hobbit in SmartCrystal-3D (12.12.12)
Razzia und Verhaftungen bei Unister (12.12.12)
Malte Polzin steigt als ECommerce-Berater bei Carpathia Consulting ein (12.12.12)
Bauer Media Group treibt internationale Digitalisierungsstrategie voran (12.12.12)
WDR Mediagroup will mehr crossmediale Werbung (12.12.12)
Sieben Fragen an Dr. Carsten Otto, Rewe Touristik (12.12.12)

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?